Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018177648) TROCKNER FÜR EINE TEXTILE WARENBAHN MIT EINER EINRICHTUNG ZUR BESTIMMUNG DER RESTFEUCHTE EINER WARENBAHN UND VERFAHREN, MODUL UND ANLAGE HIERZU

Pub. No.:    WO/2018/177648    International Application No.:    PCT/EP2018/053735
Publication Date: Fri Oct 05 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Feb 16 00:59:59 CET 2018
IPC: F26B 3/06
F26B 13/06
F26B 21/08
F26B 21/10
F26B 21/12
F26B 25/22
Applicants: TRÜTZSCHLER GMBH & CO. KG
REIFENHÄUSER GMBH & CO. KG MASCHINENFABRIK
Inventors: BÖHN, Markus
RÖSNER, Andreas
Title: TROCKNER FÜR EINE TEXTILE WARENBAHN MIT EINER EINRICHTUNG ZUR BESTIMMUNG DER RESTFEUCHTE EINER WARENBAHN UND VERFAHREN, MODUL UND ANLAGE HIERZU
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft einen Trockner (1) für eine textile Warenbahn (5) mit zumindest einem Trocknerraum (2), in dem wenigstens eine luftdurchlässige Trommel (3 - 3c) drehbar angeordnet ist, die von der Warenbahn (5) teilweise umschlingbar ist und wobei die Warenbahn (5) mit erwärmter Trocknungsluft durchströmbar ist, und wobei mindestens ein Ventilator (17) vorgesehen ist, mit dem aus einer stirnseitigen Öffnung der mindestens einen Trommel (3 - 3c) feuchte Trocknungsluft aus der Innenseite der Trommel (3 - 3c) absaugbar ist und als Abluft (13) mittels eines Kanals (14) abführbar ist. Der Trockner (1) hat mindestens einen Sensor zur Bestimmung der Feuchtigkeit des Abluftstromes aufweist, dessen Daten in einer Steuerung (30) mit der Anfangsfeuchtigkeit der Warenbahn (5) und der Feuchtigkeit des Frischluftstromes verarbeitet und damit die Verdampfungsleistung des Trockners (1) geregelt wird. Weiterhin weist die Erfindung ein Verfahren, ein Modul und eine Anlage zur Ermittlung der Restfeuchtigkeit einer kontinuierlich laufenden Warenbahn durch einen Trockner auf.