In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2018177526 - ROBUSTHEITSANALYSE BEI FAHRZEUGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2018/177526
Veröffentlichungsdatum 04.10.2018
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2017/057555
Internationales Anmeldedatum 30.03.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 15.05.2018
IPC
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
17
Digitale Rechen- oder Datenverarbeitungsanlagen oder -verfahren, besonders angepasst an spezielle Funktionen
50
Rechnergestütztes Entwurfsystem [CAD]
G06F 17/50 (2006.01)
CPC
G06F 2119/18
G06F 30/15
G06F 30/17
G06F 30/20
Y02P 90/265
Anmelder
  • AVL LIST GMBH [AT/AT]; Hans-List-Platz 1 8020 Graz, AT
Erfinder
  • PIFFL, Martin; AT
  • SCHÜSSLER, Martin; AT
Vertreter
  • WALLINGER RICKER SCHLOTTER TOSTMANN PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB; Michael WALLINGER Zweibrückenstraße 5-7 80331 München, DE
Prioritätsdaten
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ROBUSTHEITSANALYSE BEI FAHRZEUGEN
(EN) ROBUSTNESS ANALYSIS FOR VEHICLES
(FR) ANALYSE DE ROBUSTESSE SUR DES VÉHICULES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und System zur Analyse einer Robustheit einer Fahrzeuggattung, deren Fahrzeuge eine Vielzahl an Komponenten aufweisen, wobei das Verfahren folgende Arbeitsschritte aufweist: Simulieren von Bertriebsverhalten einer Vielzahl von Fahrzeugen der Fahrzeuggattung mit jeweils verschiedener Konfiguration mittels eines Fahrzeugmodells der Fahrzeuggattung, wobei jede Konfiguration wenigstens eine Eigenschaft einer Komponente eines Fahrzeugs der Fahrzeuggattung charakterisiert; Durchführen einer Regression auf der Grundlage des simulierten Betriebsverhaltens der Vielzahl von Fahrzeugen; und Anwenden eines Transformationsmodells auf der Grundlage der Regression, wobei das Transformationsmodell eine Zuordnungsvorschrift zwischen Konfiguration und wenigstens einer Zielgröße aufweist, wobei das Transformationsmodell eingerichtet ist, auf der Grundlage von Konfigurationen der Fahrzeuggattung einen Wert einer Zielgröße in Bezug auf die Robustheit der Fahrzeuggattung auszugeben.
(EN)
The invention relates to a method and a system for analysing the robustness of a type of vehicle that has a plurality of components, the method comprising the following operating steps: simulating the operating behaviour of a plurality of vehicles of the vehicle type with different respective configurations by means of a vehicle model of the vehicle type, each configuration characterising at least one property of a component of a vehicle of the vehicle type; carrying out a regression on the basis of the simulated operating behaviour of the plurality of vehicles; and applying a transformation model on the basis of the regression, the transformation model comprising a correlation rule between the configuration and at least one target variable and being designed to emit a value of a target variable relating to the robustness on the basis of configurations of the vehicle type.
(FR)
L'invention concerne un procédé et un système d'analyse d'une robustesse d'une catégorie de véhicules dont les vehicules présentent une pluralité de composants, le procédé comprenant les étapes de travail suivantes : simulation du comportement opérationnel d'une pluralité de véhicules de la catégorie de véhicules ayant respectivement une configuration différente au moyen d'un modèle de véhicule de la catégorie de véhicules, chaque configuration caractérisant au moins une propriété d'un composant d'un véhicule de la catégorie de véhicules ; réalisation d'une régression sur la base du comportement opérationnel simulé de la pluralité de véhicules ; et utilisation d'un modèle de transformation sur la base de la régression, le modèle de transformation possédant une prescription d'association entre la configuration et au moins une grandeur cible, et le modèle de transformation étant conçu pour délivrer une valeur d'une grandeur cible en référence à la robustesse de la catégorie de véhicules en se basant sur les configurations de la catégorie de véhicules.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten