Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018172160) MASCHINENSPINDELANORDNUNG FÜR EINE WERKZEUGMASCHINE

Pub. No.:    WO/2018/172160    International Application No.:    PCT/EP2018/056428
Publication Date: Fri Sep 28 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Mar 15 00:59:59 CET 2018
IPC: B23B 29/034
Applicants: GEBR. HELLER MASCHINENFABRIK GMBH
Inventors: DORN, Thomas
Title: MASCHINENSPINDELANORDNUNG FÜR EINE WERKZEUGMASCHINE
Abstract:
Eine erfindungsgemäße Maschinenspindelanordnung (22) bildet eine Baueinheit mit einem Motor (19) als zentrales Element. An einer Seite des Motors (19) ist ein Spindelhals (35) mit einer Spindel (32) angeflanscht, die von dem Rotor (28) des Motors (19) direkt angetrieben wird. Die Spindel (32) ist eine sogenannte Nullspindel, die mit allen Lagern und sonstigen Verschleißteilen wegen der vorhandenen genau justierten Positionierfläche (39), die ihre Anlage an eine axial gut definierten Lageranlagefläche (38) findet, ohne Nachjustierung ausgewechselt werden kann. Auf der von der Spindel (32) abliegenden Rückseite des Motors (19) sind die Werkzeuglösevorrichtung (20) und ein Winkelstellgetriebe (21) angeordnet, das dazu dient, eine in der Spindel (32) vorhanden Planzugwelle (42) relativ zu der Spindel (32) zu verdrehen. Die Planzugwelle (42) dient zur Betätigung einer Versteileinrichtung an dem Werkzeug (15).