WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018172072) FEUERHEMMEND AUSGEFÜHRTES FASERVERBUNDBAUTEIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/172072 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/055562
Veröffentlichungsdatum: 27.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 07.03.2018
IPC:
C08J 5/04 (2006.01) ,B29C 70/22 (2006.01) ,C09K 21/12 (2006.01) ,C09K 21/14 (2006.01) ,B29C 37/00 (2006.01) ,B61D 17/00 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
5
Herstellung von Gegenständen oder geformten Materialien [Formkörpern], die makromolekulare Stoffe enthalten
04
Verstärken makromolekularer Stoffe mit losem oder zusammenhängendem faserigem Material
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
70
Formgebung von Verbundstoffen, d.h. Kunststoffmaterialien, die Verstärkungen, Füllstoffe oder vorgeformte Teile, z.B. Einlagen, enthalten
04
nur Verstärkungen enthaltend, z.B. selbstverstärkende Kunststoffe
06
Nur faserförmige Verstärkungen
10
gekennzeichnet durch die Struktur der faserförmigen Verstärkungen
16
unter Verwendung von Fasern mit definierter oder unbegrenzter Länge
22
orientiert in wenigstens zwei Richtungen unter Bildung einer zweidimensionalen Struktur
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Feuerfeste Materialien
06
Organische Materialien
12
Phosphor enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Feuerfeste Materialien
14
Makromolekulare Materialien
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
37
Bauteile, Einzelheiten, Zubehör oder Hilfsmaßnahmen, die nicht von den Gruppen B29C33/ oder B29C35/146
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
D
Einzelheiten oder Arten des Wagenaufbaus von Eisenbahnfahrzeugen
17
Konstruktive Einzelheiten des Wagenaufbaus
Anmelder: SIEMENS MOBILITY GMBH[DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder: KARL, Michael; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 204 982.024.03.2017DE
Titel (EN) FIRE-RESISTANT FIBRE COMPOSITE COMPONENT
(FR) ÉLÉMENT COMPOSITE IGNIFUGE RENFORCÉ DE FIBRES
(DE) FEUERHEMMEND AUSGEFÜHRTES FASERVERBUNDBAUTEIL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a fibre composite component for a vehicle, wherein the fibre composite component is thin-walled and is produced on the basis of a synthetic resin to which a flame-resistant additive is added, wherein the fibre composite component has an epoxy resin layer, in which a plurality of glass fibre mats are embedded which are arranged one above the other in a stack-like manner in the thickness direction of the epoxy resin layer, and the flame-resistant additive is formed by a prepolymer containing phosphorus, which is chemically reactive with the epoxy resin. A method for producing a fibre composite component is also proposed.
(FR) L'invention concerne un élément composite renforcé de fibres pour un véhicule, l'élément composite renforcé de fibres étant conçu pour être à paroi mince et fabriqué à base d'une résine synthétique additionnée d'un additif ignifuge, l'élément composite renforcé de fibres présentant une couche de résine époxydique incluant une pluralité de bandes de fibres de verre agencées les unes sur les autres sous forme d'empilement dans l'épaisseur de la couche de résine époxydique, et l'additif ignifuge étant formé d'un prépolymère contenant du phosphore réagissant chimiquement avec la résine époxydique. L'invention concerne en outre un procédé pour fabriquer un élément composite renforcé de fibres.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Faserverbundbauteil für ein Fahrzeug, wobei das Faserverbundbauteil dünnwandig ausgebildet und auf Basis eines Kunststoffharzes, dem ein Brandschutzadditiv zugesetzt ist, hergestellt ist, wobei das Faserverbundbauteil eine Epoxidharz-Schicht aufweist, in die eine Mehrzahl Glasfasermatten eingebettet ist, die in Dickenrichtung der Epoxidharz-Schicht stapelförmig übereinander angeordnet ist, und das Brandschutzadditiv von einem Phosphor enthaltenden Prepolymer gebildet ist, das mit dem Epoxidharz chemisch reaktiv ist. Vorgestellt wird außerdem ein Verfahren zur Herstellung eines Faserverbundbauteils.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)