Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018171991) VERFAHREN ZUM FERNSTEUERN VON MEHREREN FÜHRERLOSEN SELBSTFAHRSYSTEMEN SOWIE LEITSTAND ZUM FERNSTEUERN DER SELBSTFAHRSYSTEME UND SYSTEM

Pub. No.:    WO/2018/171991    International Application No.:    PCT/EP2018/053922
Publication Date: Fri Sep 28 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Feb 17 00:59:59 CET 2018
IPC: G05D 1/02
B60W 30/06
G08G 1/00
Applicants: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: RECH, Bernd
GLÄSER, Stefan
ENGEL, Monique
GÜNTHER, Hendrik-Jörn
BUBURUZAN, Teodor
KLEINAU, Sandra
LEHMANN, Bernd
HARTOG, Johannes
Title: VERFAHREN ZUM FERNSTEUERN VON MEHREREN FÜHRERLOSEN SELBSTFAHRSYSTEMEN SOWIE LEITSTAND ZUM FERNSTEUERN DER SELBSTFAHRSYSTEME UND SYSTEM
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Fernsteuern von mehreren führerlosen Selbstfahr- systemen (12), wobei ein zentraler, stationärer Leitstand (11) bereitgestellt wird, welcher mehrere Steuerressourcen (16) aufweist und von welchem aus jedes der Selbstfahrsysteme (12) jeweils bei einem jeweiligen Assistenzbedarf des Selbstfahrsystems (12) mittels jeweils einer der Steuerressourcen (16) ferngesteuert wird. Die Erfindung sieht vor, dass zumindest ein zukünftiges Zeitintervall (22), für welches jeweils eines der Selbstfahrsysteme (12) einen Assistenzbedarf aufweist, sowie ein jeweils zugehöriger Ort (21), an welchem der Assistenz- bedarf besteht, ermittelt werden und dem zumindest einen Zeitintervall (22) jeweils eine der Steuerressourcen (16) des Leitstands (11) in einem Betriebsplan (17) zugeteilt wird und jede Steuerressource (16) in dem Zeitintervall (22), dem sie gemäß dem Betriebsplan (17) zugeteilt ist, mit dem in dem Zeitintervall (22) den Assistenzbedarf aufweisenden Selbstfahr- system (12) zum Fernsteuern desselben gekoppelt wird.