Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018166960) OPTISCHE ABSTRAHLVORRICHTUNG FÜR LASERPULSE MIT SELEKTIVER OPTIK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/166960 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/056048
Veröffentlichungsdatum: 20.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 12.03.2018
IPC:
G01S 17/93 (2006.01) ,G01S 7/481 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
S
Funkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
17
Systeme, bei denen die Reflexion oder Wiederausstrahlung elektromagnetischer Wellen außer Funkwellen verwendet werden, z.B. Lidarsysteme
88
Lidarsysteme, besonders ausgebildet für spezifische Anwendungen
93
zum Verhindern von Zusammenstößen
G Physik
01
Messen; Prüfen
S
Funkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
7
Einzelheiten der Systeme gemäß den Gruppen G01S13/ , G01S15/ und G01S17/146
48
von Systemen gemäß der Gruppe G01S17/57
481
Konstruktive Merkmale, z.B. Anordnungen von optischen Elementen
Anmelder:
VALEO SCHALTER UND SENSOREN GMBH [DE/DE]; Laiernstr. 12 74321 Bietigheim-Bissingen, DE
Erfinder:
NGUYEN, Ho-Hoai-Duc; DE
LIN, Lin; DE
HORVATH, Peter; DE
SCHULER, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 105 210.013.03.2017DE
Titel (EN) OPTICAL EMISSION DEVICE FOR LASER PULSES WITH SELECTIVE OPTICAL SYSTEM
(FR) DISPOSITIF DE RAYONNEMENT OPTIQUE POUR IMPULSIONS LASER À OPTIQUE SÉLECTIVE
(DE) OPTISCHE ABSTRAHLVORRICHTUNG FÜR LASERPULSE MIT SELEKTIVER OPTIK
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an optical emission device (1) for laser pulses (28), in particular for use in a lidar for use in a vehicle, comprising a laser unit (10) designed to emit laser pulses (28), and a deflection unit (11), which is arranged in the beam path of the laser pulses (28) emitted by the laser unit (10) and deflects the laser pulses (28) emitted by the laser unit (10) in a deflection region (12), wherein the optical emission device (1) comprises an optical system (14) arranged in the beam path of the laser pulses (28) emitted by the laser unit (10) downstream of the deflection unit (11) in the deflection region (12) thereof, the optical system (14) comprises at least one first region (16) and at least one second region (18), and the at least one second region (18) has a lens shape for refracting the laser pulses (28). A laser scanner comprising an optical emission device (1) according to any of the preceding claims and a sensor unit for receiving a reflection of the emitted laser beam (28). The invention furthermore relates to a laser scanner comprising such an optical emission device (1) and a sensor unit for receiving a reflection of emitted laser pulses (28).
(FR) L'invention concerne un dispositif de rayonnement (1) optique pour des impulsions (28) laser, en particulier pour l'utilisation dans un lidar utilisable dans un véhicule, comportant une unité laser (10), qui est conçu pour émettre des impulsions (28) laser et une unité de déviation (11) qui est agencée dans le chemin de rayonnement des impulsions (28) laser émises par l'unité laser (10), et qui dévie les impulsions (28) laser émises par l'unité laser (10) dans une zone de déviation (12), le dispositif de rayonnement (1) optique comportant une optique (14) qui est agencée dans le chemin de rayonnement des impulsions (28) laser émises par l'unité laser (10) derrière l'unité de déviation (11) dans sa zone de déviation (12), l'optique (14) comportant au moins une première zone (16) et au moins une deuxième zone (18), et la ou les deuxièmes zones (18) comportant une forme de lentille pour la réfraction des impulsions (28) laser. L'invention concerne également un balayeur laser comportant un dispositif de rayonnement (1) optique selon une des revendications précédentes et une unité de capteurs pour la réception d'une réflexion du rayon (28) laser émis. L'invention concerne en outre un balayeur laser comportant un tel dispositif de rayonnement (1) optique et une unité de capteurs pour la réception d'une réflexion d'impulsions (28) laser émises.
(DE) Die Erfindung betrifft eine optische Abstrahlvorrichtung (1) für Laserpulse (28), insbesondere zur Verwendung in einem Lidar zur Verwendung in einem Fahrzeug, mit einer Lasereinheit (10), die ausgeführt ist, Laserpulse (28) abzustrahlen, und einer Ablenkeinheit (11), die im Strahlengang der von der Lasereinheit (10) abgestrahlten Laserpulse (28) angeordnet ist, und die von der Lasereinheit (10) abgestrahlten Laserpulse (28) in einem Ablenkbereich (12) ablenkt, wobei die optische Abstrahlvorrichtung (1) eine Optik (14) aufweist, die im Strahlengang der von der Lasereinheit (10) abgestrahlten Laserpulse (28) hinter der Ablenkeinheit (11) in deren Ablenkbereich (12) angeordnet ist, die Optik (14) wenigstens einen ersten Bereich (16) und wenigstens einen zweiten Bereich (18) aufweist, und der wenigstens eine zweite Bereich (18) eine Linsenform zur Brechung der Laserpulse (28) aufweist. Laserscanner mit einer optischen Abstrahlvorrichtung (1) nach einem der vorhergehenden Ansprüche und einer Sensoreinheit zum Empfang einer Reflektion des abgestrahlten Laserstrahls (28). Die Erfindung betrifft weiter einen Laserscanner mit einer solche optischen Abstrahlvorrichtung (1) und einer Sensoreinheit zum Empfang einer Reflektion von abgestrahlten Laserpulsen (28).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)