WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018166946) VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG UND/ODER VERWALTUNG EINER PARKRAUMKARTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/166946 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/056021
Veröffentlichungsdatum: 20.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 12.03.2018
IPC:
G08G 1/01 (2006.01) ,G08G 1/14 (2006.01) ,G01C 1/00 (2006.01) ,G01C 21/36 (2006.01)
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
01
Erfassen des Verkehrsflusses zum Zweck der Zählung oder der Steuerung
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
14
Anzeige einzelner freier Plätze in Parkbereichen
G Physik
01
Messen; Prüfen
C
Messen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
1
Messen von Winkeln
G Physik
01
Messen; Prüfen
C
Messen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21
Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
26
besonders ausgebildet für die Navigation in einem Straßennetz
34
Fahrwegsuche; Fahrwegführung [Route searching, Route guidance]
36
Eingabe-/Ausgabeeinrichtungen für Bordrechner
Anmelder: AUDI AG[DE/DE]; 85045 Ingolstadt, DE
Erfinder: MIRLACH, Franz; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 204 180.314.03.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR ASCERTAINING AND/OR MANAGING A PARKING SPACE MAP
(FR) PROCÉDÉ DE DÉTERMINATION ET/OU DE GESTION D'UNE CARTE D'ESPACE DE STATIONNEMENT
(DE) VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG UND/ODER VERWALTUNG EINER PARKRAUMKARTE
Zusammenfassung:
(EN) Method for ascertaining and/or managing a parking space map, describing occupancy states of parking spaces for a motor vehicle (2, 2') in a parking space area, in a motor-vehicle-external server device, wherein a position sequence (4), covering a predetermined operating section, of geodetic positions (5) and/or positions relatable to geodetic positions that are visited by the motor vehicle (2, 2'), which position sequence is transmitted to the server device when a parking criterion indicating parking of the respective motor vehicle (2, 2') occurs, is recorded inside motor vehicles (2, 2') of a vehicle fleet communicating with the server device, with the server device checking, on receipt of a position sequence (4), whether the position sequence (4) describes a parking trajectory for a parking space (3, 3') that is managed or to be managed, and marking the parking space (3, 3') described by the final position in the position sequence (4) as occupied when a parking trajectory is detected.
(FR) L'invention concerne un procédé de détermination et/ou de gestion d'une carte d'espace de stationnement décrivant des états d'occupation de places de stationnement pour un véhicule à moteur (2, 2') dans une zone d'espace de stationnement dans un dispositif serveur situé à l'extérieur du véhicule à moteur. Une succession (4), couvrant une partie de fonctionnement prédéfinie, de positions géodésiques et/ou de positions (5) pouvant être mises en relation avec les positions géodésiques et visitées par le véhicule à moteur (2, 2'), lesquelles positions sont transmises au dispositif serveur lors de l'entrée d'un critère de stationnement indiquant un stationnement du véhicule à moteur (2, 2') respectif, sont enregistrées à l'intérieur de véhicules à moteur (2, 2') d'une flotte de véhicules communiquant avec le dispositif serveur. Le dispositif serveur, à réception d'une succession (4) de positions, contrôle si la succession (4) de positions décrit une trajectoire de procédure de stationnement sur une place de stationnement (3, 3') gérée ou à gérer, et, lorsqu'une trajectoire de procédure de stationnement est repérée, marque la place de stationnement (3, 3') décrite par la position finale de la succession (4) de positions comme occupée.
(DE) Verfahren zur Ermittlung und/oder Verwaltung einer Belegtheitszustände von Abstellplätzen für ein Kraftfahrzeug (2, 2') in einem Parkraumbereich beschreibenden Parkraumkarte in einer kraftfahrzeugexternen Servereinrichtung, wobei innerhalb von Kraftfahrzeugen (2, 2') einer mit der Servereinrichtung kommunizierenden Fahrzeugflotte eine einen vorbestimmten Betriebsabschnitt abdeckende Positionsfolge (4) von durch das Kraftfahrzeug (2, 2') besuchten, geodätischen und/oder zu geodätischen Positionen in Beziehung setzbaren Positionen (5), welche bei Eintritt eines ein Abstellen des jeweiligen Kraftfahrzeugs (2, 2') anzeigenden Abstellkriteriums an die Servereinrichtung übermittelt wird, aufgenommen wird, wobei die Servereinrichtung bei Empfang einer Positionsfolge (4) überprüft, ob die Positionsfolge (4) eine Einparktrajektorie auf einen verwalteten oder zu verwaltenden Abstellplatz (3, 3') beschreibt, und bei Erkennen einer Einparktrajektorie den durch die Endposition der Positionsfolge (4) beschriebenen Abstellplatz (3, 3') als belegt markiert.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)