Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018166817) MASSEBOLZEN FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG

Pub. No.:    WO/2018/166817    International Application No.:    PCT/EP2018/055227
Publication Date: Fri Sep 21 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Mar 03 00:59:59 CET 2018
IPC: H01R 4/66
H01R 13/64
H01R 11/28
Applicants: BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: KLEIN, Stefan
VON DER HALBEN, Frederik
WOLFINGER, Susanne
FRANK, Wolfgang
Title: MASSEBOLZEN FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Massebolzen (10; 110) zum Verbinden einer Fahrzeugkarosserie mit einem Pol einer Fahrzeugbatterie, mit einem Bolzenteller (11; 111) und einem von diesem abstehenden Bolzenschaft (12), der mit einem Außengewinde versehen ist und dessen Längsachse eine Mittellinie (13) des Massebolzens (10; 110) bildet, wobei der Bolzenteller (11; 11) eine einzige oder zwei radial nach Außen weisende Verbausicherungsflächen (14; 114) aufweist, die jeweils parallel zu einer durch die Mittellinie (13) führenden Fläche ist, wobei ein minimaler Abstand zwischen einer Umfangsfläche des Bolzentellers (11; 111) und der Mittellinie (13) im Bereich der Verbausicherungsfläche(n) (14; 114) liegt, und wobei der Bolzenteller (11; 111) mit einer Verbindungsfläche (19) versehen ist, die von dem Bolzenschaft (12) weg weist und zum Anschweißen an die Fahrzeugkarosserie angepasst ist. Darüber hinaus betrifft die Erfindung einen Massebolzenanschluss mit solch einem Massebolzen (10; 110) sowie ein Kraftfahrzeug mit solch einem Massebolzen (10; 110).