Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018166803) VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINES AUTOMATGETRIEBES ODER AUTOMATISIERTEN SCHALTGETRIEBES UND GETRIEBESTEUERGERÄT

Pub. No.:    WO/2018/166803    International Application No.:    PCT/EP2018/055021
Publication Date: Fri Sep 21 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Mar 02 00:59:59 CET 2018
IPC: F16H 61/00
Applicants: VOITH PATENT GMBH
Inventors: LAZARENKA, Vitali
GÖTTE, Johannes
Title: VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINES AUTOMATGETRIEBES ODER AUTOMATISIERTEN SCHALTGETRIEBES UND GETRIEBESTEUERGERÄT
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Ansteuerung eines Automatgetriebes oder automatisierten Schaltgetriebes in einem Start-Stopp-Modus eines Kraftfahrzeugs, wobei das von einem Verbrennungsmotor des Kraftfahrzeugs angetriebene Getriebe ein Hydrauliksystem mit einer hydraulischen Druckversorgung und elektrisch gesteuerten Ventilen sowie eine Vielzahl von Schaltelemente umfasst, die durch Druckbeaufschlagung mit einem Druckmedium aus der hydraulischen Druckversorgung und Ansteuern der Ventile zur Einstellung verschiedener Gangstufen im Getriebe geschaltet werden. Das erfindungsgemäße Ventileinrichtung ist dadurch gekennzeichnet, dass beim Schalten in eine Stopp-Phase, bei welcher der Verbrennungsmotor abgeschaltet wird, eine Mehrzahl oder alle elektrisch gesteuerten Ventile stromlos geschaltet werden, und beim Schalten oder unmittelbar nach dem Schalten in eine Start-Phase, bei welcher der Verbrennungsmotor eingeschaltet wird, die elektrisch gesteuerten Ventile zum Einlegen einer Gangstufe zum Anfahren des Kraftfahrzeugs mit einer elektrischen Spannung beaufschlagt werden.