Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162721) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES OPTOELEKTRONISCHEN BAUELEMENTS UND OPTOELEKTRONISCHES BAUELEMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162721 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/055930
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 09.03.2018
IPC:
H05B 33/08 (2006.01)
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Elektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
33
Elektrolumineszierende Lichtquellen
02
Einzelheiten
08
Schaltungsanordnungen, die nicht für eine bestimmte Anwendung ausgebildet sind
Anmelder:
OSRAM OPTO SEMICONDUCTORS GMBH [DE/DE]; Leibnizstr. 4 93055 Regensburg, DE
Erfinder:
BAUMHEINRICH, Thorsten; DE
GROETSCH, Stefan; DE
Vertreter:
PATENTANWALTSKANZLEI WILHELM & BECK; Prinzenstr. 13 80639 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 105 131.710.03.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR OPERATING AN OPTOELECTRONIC COMPONENT AND OPTOELECTRONIC COMPONENT
(FR) PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN COMPOSANT OPTOÉLECTRONIQUE ET COMPOSANT OPTOÉLECTRONIQUE
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES OPTOELEKTRONISCHEN BAUELEMENTS UND OPTOELEKTRONISCHES BAUELEMENT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for operating an optoelectronic component having a plurality of pixels and a plurality of temperature sensors, each pixel being designed to emit light and the temperature sensors being thermally connected to the pixels. The method comprises the steps of measuring the temperature values provided by the temperature sensors and of controlling the pixels in accordance with the measured temperature values.
(FR) La présente invention concerne un procédé pour faire fonctionner un composant optoélectronique qui présente une pluralité de points d’image et une pluralité de capteurs de température, les points d’image étant respectivement conçus pour émettre de la lumière et les capteurs de température étant en liaison thermo-conductrice avec les points d’image. Le procédé comprend les étapes consistant à détecter des valeurs de température fournies par les capteurs de température et à commander les points d’image en fonction des valeurs de température détectées.
(DE) Ein Verfahren zum Betreiben eines optoelektronischen Bauelements, das eine Mehrzahl von Bildpunkten und eine Mehrzahl von Temperatursensoren aufweist, wobei die Bildpunkte jeweils ausgebildet sind, Licht abzustrahlen und wobei die Temperatursensoren mit den Bildpunkten in thermisch leitender Verbindung stehen, umfasst Schritte zum Erfassen von durch die Temperatursensoren gelieferten Temperaturwerten und zum Ansteuern der Bildpunkte in Abhängigkeit von den erfassten Temperaturwerten.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)