Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162529) ARBEITSKOLBEN FÜR EINE HUBKOLBENBRENNKRAFTMASCHINE SOWIE VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES SOLCHEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162529 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/055554
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 07.03.2018
IPC:
F02F 3/12 (2006.01) ,F02B 77/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
F
Zylinder, Kolben oder Gehäuse für Brennkraftmaschinen; Dichtungsanordnungen in Brennkraftmaschinen
3
Kolben
10
mit Oberflächenüberzügen
12
auf den Kolbenböden
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
B
Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
77
Einzelteile, Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
Oberflächenüberzüge für brenngasbestrichene Teile
Anmelder:
SLS TECHNOLOGIES GMBH [DE/DE]; Altenmarkt 12 01067 Dresden, DE
Erfinder:
SCHÜTZE, Werner; DE
Vertreter:
MAIWALD PATENTANWALTS- UND RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Elisenhof, Elisenstraße 3 80335 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 104 741.707.03.2017DE
Titel (EN) WORKING PISTON FOR A RECIPROCATING PISTON INTERNAL COMBUSTION ENGINE AND METHOD FOR THE PRODUCTION THEREOF
(FR) PISTON MOTEUR POUR MOTEUR ALTERNATIF À COMBUSTION INTERNE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UN TEL PISTON
(DE) ARBEITSKOLBEN FÜR EINE HUBKOLBENBRENNKRAFTMASCHINE SOWIE VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES SOLCHEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a working piston (2, 6, 13) for a reciprocating internal combustion engine comprising a piston head (1, 7,18, 22, 26). In order to further reduce pollutant emissions, soot particle emissions and the fuel consumption of the reciprocating piston internal combustion engine, the piston head (1, 7, 18, 22, 26) has a wave-like structure (4, 8, 16, 17, 21, 25) which is circular and which is arranged concentric to the longitudinal central axis (3) of the working piston (2, 6, 13) and has nano-structuring at least in regions.
(FR) L'invention concerne un piston moteur (2, 6, 13) pour moteur alternatif à combustion interne, comprenant une tête de piston (1, 7, 18, 22, 26). Le but de l’invention est de réduire davantage les émissions de substances nocives, les émissions de particules de suie et la consommation de carburant du moteur alternatif à combustion interne. À cet effet, la tête de piston (1, 7, 18, 22, 26) comprend une structure ondulée (4, 8, 16, 17, 21, 25) de forme circulaire, disposée de manière concentrique par rapport à l'axe longitudinal (3) du piston moteur (2, 6, 13) et présentant une nanostructuration au moins par endroits.
(DE) Die Erfindungbetriffteinen Arbeitskolben (2,6,13) füreine Hubkolbenbrennkraftmaschine,aufweisendeinen Kolbenboden (1, 7,18,22,26).Um Schadstoffemissionen,Rußpartikelemissionen und den Kraftstoffverbrauch der Hubkolbenbrennkraftmaschine weiter zu reduzieren, umfasst der Kolbenboden (1, 7, 18,22, 26) einekonzentrischzur Längsmittelachse (3) des Arbeitskolbens(2,6,13)angeordnete,kreisförmigausgebildete Wellenstruktur (4, 8, 16, 17, 21, 25), die zumindest bereichsweise mit einer Nanostrukturierung versehenist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)