In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2018162373 - DICHTUNGSPROFIL ZUM DICHTEN EINER KAROSSERIEÖFFNUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE KAROSSERIEANORDNUNG MIT EINER VERSCHLIESSBAREN KAROSSERIEÖFFNUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/162373
Veröffentlichungsdatum 13.09.2018
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2018/055272
Internationales Anmeldedatum 05.03.2018
IPC
B60J 10/25 2016.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
JFenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
10Dichtungsanordnungen
20gekennzeichnet durch die Form
25gekennzeichnet durch Elemente zur Wasserabführung
CPC
B60J 10/25
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
20characterised by the shape
25characterised by water drainage means
Anmelder
  • BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • MEINDL, Florian
Prioritätsdaten
10 2017 203 964.710.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DICHTUNGSPROFIL ZUM DICHTEN EINER KAROSSERIEÖFFNUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE KAROSSERIEANORDNUNG MIT EINER VERSCHLIESSBAREN KAROSSERIEÖFFNUNG
(EN) SEALING PROFILE FOR SEALING A BODY OPENING OF A MOTOR VEHICLE AND BODY ARRANGEMENT COMPRSING A CLOSABLE BODY OPENING
(FR) PROFIL D'ÉTANCHÉITÉ POUR L'ÉTANCHÉITÉ D'UNE OUVERTURE DE CARROSSERIE D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE ET AGENCEMENT DE CARROSSERIE COMPRENANT UNE OUVERTURE DE CARROSSERIE POUVANT ÊTRE FERMÉE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Dichtungsprofil (6) für eine Dichtungsanordnung um eine Karosserieöffnung (2) einer Fahrzeugkarosserie (1), umfassend: - einen U-förmigen Aufsetzfuß (61); - ein Dichtungsteil (62), das an einer Außenseite des Aufsetzfußes (61) angebracht ist; - einen Hauptdichtbereich an der Innenseite der Basis (66) des Aufsetzfußes (61), - eine Dichtungsstruktur (67), die an einer Innenseite eines Schenkels (64) des Aufsetzfußes (61) mit Abstand vom Hauptdichtbereich angeordnet ist; wobei in Erstreckungsrichtung des Dichtungsprofils (6) ein Abschnitt (B) der Dichtungsstruktur (67) entfernt ist oder mit einer Undichtigkeit versehen ist. Die Verwendung eines solchen Dichtungsprofils kann das Korrosionsrisiko deutlich vermindern und die dauerhafte Beaufschlagung eines Befestigungsflansches einer Fahrzeugkarosserie mit Feuchtigkeit vermeiden.
(EN) The invention relates to a sealing profile (6) for a sealing arrangement around an opening (2) of a vehicle body (1), comprising: a U-shaped supporting base (61); a sealing part (62) applied to an outer side of the supporting base (61); a main sealing region on the inner side of the bottom (66) of the suppporting base (61); and a sealing structure (67) arranged on an inner side of a limb (64) of the supporting base (61), at a distance from the main sealing region; a section (B) of the sealing structure (67) being located at a distance in an extension direction of the sealing profile (6) or rendered permeable. The use of such a sealing profile can significantly reduce the risk of corrosion and prevent a mounting flange of a vehicle body from being permanently exposed to damp.
(FR) L'invention concerne un profil d'étanchéité (6) pour un agencement d'étanchéité autour d'une ouverture de carrosserie (2) d'une carrosserie de véhicule (1), comprenant : - un pied d'appui en forme de U (61) ; - une partie d'étanchéité (62), qui est disposée sur un côté extérieur du pied d'appui (61) ; - une région d'étanchéité principale sur le côté intérieur de la base (66) du pied d'appui (61), - une structure d'étanchéité (67) qui est disposée au niveau d'un côté intérieur d'une branche (64) du pied d'appui (61), à distance de la région d'étanchéité principale ; une portion (B) du profil d'étanchéité (6), dans la direction d'étendue de ce dernier, étant éloignée de la structure d'étanchéité (67) ou ne présentant pas d'étanchéité. L'utilisation d'un tel profil d'étanchéité peut nettement réduire le risque de corrosion et éviter qu'une bride de fixation d'une carrosserie de véhicule ne soit affectée de manière prolongée par l'humidité.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten