Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162245) ENTWEIDEWERKZEUG UND ENTWEIDEVORRICHTUNG MIT EINEM SOLCHEN ENTWEIDEWERKZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162245 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054381
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.02.2018
IPC:
A22C 21/06 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
22
Metzgerei; Fleischverarbeitung; Geflügel- oder Fischverarbeitung
C
Verarbeiten von Fleisch, Geflügel oder Fischen
21
Verarbeiten von Geflügel
06
Ausweidevorrichtungen für Geflügel
Anmelder:
LINCO FOOD SYSTEMS A/S [DK/DK]; Vestermøllevej 9 8380 Trige, DK
Erfinder:
ANDERSEN, Torben; DK
Vertreter:
STORK BAMBERGER PATENTANWÄLTE PARTMBB; Meiendorfer Strasse 89 22145 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
17160146.109.03.2017EP
Titel (EN) GUTTING TOOL AND GUTTING DEVICE HAVING A GUTTING TOOL OF THIS KIND
(FR) OUTIL D'ÉVISCÉRATION ET DISPOSITIF D'ÉVISCÉRATION COMPRENANT LEDIT OUTIL D'ÉVISCÉRATION
(DE) ENTWEIDEWERKZEUG UND ENTWEIDEVORRICHTUNG MIT EINEM SOLCHEN ENTWEIDEWERKZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a gutting tool (10) designed and configured to remove innards and in particular intestines from the body of slaughtered poultry, comprising a spoon-shaped base body (11), wherein the base body (11) has a spoon base (12) and at least spoon edge (13) surrounding the spoon base (12) at least partially to form a spoon depression (14), characterised in that the base body (11) is made at least partially from an elastic material, wherein the elastic material is flexible enough to adapt to a contour of the body when the innards are removed but is also rigid enough to remove the innards from the body. The invention also relates to a gutting device (23) having a gutting tool of this kind (10).
(FR) L'invention concerne un outil (10) d'éviscération, réalisé et conçu pour retirer les viscères et en particulier un tube digestif du corps de volailles abattues. L'outil comporte un corps (11) de base en forme de cuillère, le corps (11) de base présentant une base (12) et un bord de cuillère (13) faisant au moins en partie le tour de la base (12) de cuillère et destiné à former un creux (14) de cuillère. L'invention est caractérisée en ce que le corps (11) de base est fabriqué au moins en partie dans un matériau élastique, le matériau élastique étant d'une part suffisamment flexible pour s'adapter à un contour du corps lors du retrait des viscères et étant d'autre part suffisamment rigide pour retirer les viscères du corps. L'invention concerne également un dispositif (23) d'éviscération équipé d'un outil (10) d'éviscération de ce type.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Entweidewerkzeug (10), ausgebildet und eingerichtet zum Entfernen von Innereien und insbesondere eines Darmpakets aus dem Körper von geschlachtetem Geflügel, umfassend einen löffelförmigen Grundkörper (11), wobei der Grundkörper (11) eine Löffelbasis (12) und einen mindestens teilweise um die Löffelbasis (12) umlaufenden Löffelrand (13) zur Bildung einer Löffelmulde (14) aufweist, das sich dadurch auszeichnet, dass der Grundkörper (11) mindestens teilweise aus einem elastischen Material hergestellt ist, wobei das elastische Material einerseits flexibel genug ist, um sich beim Entfernen der Innereien einer Kontur des Körpers anzupassen und anderseits steif genug ist, um die Innereien aus dem Körper zu entfernen. Die Erfindung betrifft auch eine Entweidevorrichtung (23) mit einem solchen Entweidewerkzeug (10).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)