Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162179) ELEKTROOPTISCHE SCHALTUNG MIT EINER OPTISCHEN ÜBERTRAGUNGSSTRECKE, ELEKTROOPTISCHE BAUGRUPPE ZUM EINBAU IN EINE SOLCHE ELEKTROOPTISCHE SCHALTUNG UND VERFAHREN ZUM ERZEUGEN EINER OPTISCHEN SCHNITTSTELLE EINER ELEKTROOPTISCHEN SCHALTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162179 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/053498
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 13.02.2018
IPC:
G02B 6/43 (2006.01) ,G02B 6/42 (2006.01)
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
6
Lichtleiter; Strukturelle Einzelheiten von Anordnungen, die Lichtleiter und andere optische Elemente umfassen, z.B. Verbindungen
24
Verbinden von Lichtleitern
42
Verbinden von Lichtleitern mit opto-elektronischen Bauelementen
43
Anordnungen mit einer Vielzahl von opto-elektronischen Elementen und zugehörigen optischen Verbindungen
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
6
Lichtleiter; Strukturelle Einzelheiten von Anordnungen, die Lichtleiter und andere optische Elemente umfassen, z.B. Verbindungen
24
Verbinden von Lichtleitern
42
Verbinden von Lichtleitern mit opto-elektronischen Bauelementen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
NERRETER, Stefan; DE
Prioritätsdaten:
17160347.510.03.2017EP
Titel (EN) ELECTRO-OPTICAL CIRCUIT COMPRISING AN OPTICAL TRANSMISSION PATH, ELECTRO-OPTICAL ASSEMBLY FOR INSTALLATION IN SUCH AN ELECTRO-OPTICAL CIRCUIT AND METHOD FOR PRODUCING AN OPTICAL INTERFACE OF AN ELECTRO-OPTICAL CIRCUIT
(FR) CIRCUIT ÉLECTRO-OPTIQUE AVEC UNE VOIE DE TRANSMISSION OPTIQUE, ASSEMBLAGE ÉLECTRO-OPTIQUE POUR LE MONTAGE DANS UN TEL CIRCUIT ÉLECTRO-OPTIQUE ET PROCÉDÉ POUR LA GÉNÉRATION D'UNE INTERFACE OPTIQUE D'UN CIRCUIT ÉLECTRO-OPTIQUE
(DE) ELEKTROOPTISCHE SCHALTUNG MIT EINER OPTISCHEN ÜBERTRAGUNGSSTRECKE, ELEKTROOPTISCHE BAUGRUPPE ZUM EINBAU IN EINE SOLCHE ELEKTROOPTISCHE SCHALTUNG UND VERFAHREN ZUM ERZEUGEN EINER OPTISCHEN SCHNITTSTELLE EINER ELEKTROOPTISCHEN SCHALTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electro-optical circuit, in which an optical waveguide (24) is embedded in a circuit carrier (11). According to the invention, electro-optical assemblies (14) having carrier components (15) are provided, on which carrier components an electro-optical transmitter (17) or an electro-optical receiver (18) is mounted. According to the invention, said electro-optical assemblies are mounted on the circuit carrier (11) in such a manner that the optical elements (17, 18) can be aligned with the optical axis (26) of the optical waveguide (24), and therefore beam deflection towards the mounting side (12) of the circuit carrier (11) is not necessary. This simplifies mounting considerably, wherein only the tolerance requirements for mounting electronics have to be taken into account. The invention also relates to a method for mounting said electro-optical circuit.
(FR) L'invention concerne un circuit électro-optique, dans lequel une fibre optique (24) est intégrée dans le support de circuit (11). Des assemblages électro-optiques (14) sont prévus, selon l'invention, comprenant eux-mêmes des composants de support (15), sur lesquels un émetteur électro-optique (17) ou un récepteur électro-optique (18) est monté. Selon l'invention, ces assemblages électro-optiques sont montés sur le support de circuit (11) de telle façon qu'un alignement direct des éléments optiques (17, 18) avec l'axe optique (26) de la fibre optique (24) soit possible et que par conséquent une redirection du rayonnement vers le côté de montage (12) du support de circuit (11) ne soit pas nécessaire. Cela facilite considérablement le montage, durant lequel seules les exigences en matière de tolérances doivent être prises en compte. L'invention concerne aussi un procédé pour le montage dudit circuit électro-optique.
(DE) Die Erfindung betrifft eine elektrooptische Schaltung, bei der in einen Schaltungsträger (11) ein Lichtwellenleiter (24) eingebettet ist. Erfindungsgemäß sind elektrooptische Baugruppen (14) vorgesehen, die selbst Trägerbauteile (15) aufweisen, auf denen ein elektrooptischer Sender (17) oder ein elektrooptischer Empfänger (18) montiert ist. Diese elektrooptischen Baugruppen werden erfindungsgemäß derart auf dem Schaltungsträger (11) montiert, dass eine direkte Ausrichtung der optischen Bauelemente (17, 18) mit der optischen Achse (26) des Lichtwellenleiters (24) möglich ist und daher auf eine Strahlumlenkung hin zur Montageseite (12) des Schaltungsträgers (11) verzichtet werden kann. Dies vereinfacht die Montage beträchtlich, wobei lediglich die Toleranzanforderungen der Elektronikmontage zu berücksichtigen sind. Die Erfindung betrifft auch ein Verfahren zum Montieren der genannten elektrooptischen Schaltung.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)