Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162121) SANITÄRES EINSETZTEIL UND VERWENDUNG EINES SOLCHEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162121 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/050422
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 09.01.2018
IPC:
E03C 1/084 (2006.01) ,F16K 17/34 (2006.01) ,G05D 7/01 (2006.01) ,E03C 1/02 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
03
Wasserversorgung; Kanalisation
C
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
1
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
02
Hausinstallationen für Frischwasser
08
Strahlregler, z.B. Vorrichtungen, die das Spritzen verhindern
084
Strahlregler mit Belüftungseinrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
17
Sicherheitsventile; Druckausgleichsventile
20
Rohrbruchventile
34
durch die Energie des Strömungsmittels betätigt
G Physik
05
Steuern; Regeln
D
Systeme zum Steuern oder Regeln nichtelektrischer veränderlicher Größen
7
Steuerung oder Regelung von Durchflussmengen
01
ohne Hilfsenergie
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
03
Wasserversorgung; Kanalisation
C
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
1
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
02
Hausinstallationen für Frischwasser
Anmelder:
NEOPERL GMBH [DE/DE]; Klosterrunsstr. 9-11 79379 Müllheim, DE
Erfinder:
TEMPEL, Marc; DE
Vertreter:
BÖRJES-PESTALOZZA, Henrich; DE
MERTZLUFFT-PAUFLER, Cornelius; DE
RUMMLER, Felix; DE
NIELEN, Michael; DE
Prioritätsdaten:
20 2017 101 398.710.03.2017DE
Titel (EN) SANITARY INSERT PART AND USE OF SUCH AN INSERT PART
(FR) INSERT SANITAIRE ET SON UTILISATION
(DE) SANITÄRES EINSETZTEIL UND VERWENDUNG EINES SOLCHEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a sanitary insert part (1), comprising a base body (2) which provides a radially oriented outer surface (3), and an elastic regulating body (4), wherein the base body (2) forms a regulating core (5) having a regulating profile (6) and a regulating gap (7) is formed between the regulating body (4) and the regulating profile (6), such that an opening cross section (8) of the regulating gap (7) can be varied by a pressure-dependent loading of the regulating body (4), characterized in that the base body (2) forms a radially outwardly open receptacle (9), in that the regulating body (4) is arranged in the receptacle (9), and in that an external diameter (10) of the regulating body (2) is matched to an external diameter (11) of the outer surface (3) (cf. Fig. 3).
(FR) L'invention concerne un insert sanitaire (1) comprenant un corps de base (2) présentant une surface extérieure (3) orientée radialement, et un corps de régulation élastique (4), le corps de base (2) constituant un noyau de régulation (5) pourvu d’un profil de régulation (6) et une fente de régulation (7) étant formée entre le corps de régulation (4) et le profil de régulation (6), de sorte qu'une section transversale d'ouverture (8) de la fente de régulation (7) peut être modifiée par une sollicitation dépendante de la pression du corps de régulation (4). L'invention est caractérisée en ce que le corps de base (2) forme un logement (9) ouvert radialement vers l'extérieur, en ce que le corps de régulation (4) est disposé dans le logement (9) et en ce qu'un diamètre extérieur (10) du corps de régulation (2) est adapté à un diamètre extérieur (11) de la surface extérieure (3).
(DE) Sanitäres Einsetzteil (1), mit einem Grundkörper (2), der eine radial orientierte Außenfläche (3) bereitstellt, und einem elastischen Regelkörper (4), wobei der Grundkörper (2) einen Reglerkern (5) mit einem Regelprofil (6) bildet und zwischen dem Regelkörper (4) und dem Regelprofil (6) ein Regelspalt (7) ausgebildet ist, so dass ein Öffnungsquerschnitt (8) des Regelspaltes (7) durch eine druckabhängige Beaufschlagung des Regelkörpers (4) veränderlich ist, dadurch gekennzeichnet, dass der Grundkörper (2) eine radial nach außen offene Aufnahme (9) bildet, dass der Regelkörper (4) in der Aufnahme (9) angeordnet ist und dass ein Außendurchmesser (10) des Regelkörpers (2) auf einen Außendurchmesser (11) der Außenfläche (3) abgestimmt ist (vgl. Fig. 3).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)