Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162093) BEHÄLTERBEHANDLUNGSMASCHINE UND TRANSPORTEINRICHTUNG FÜR BEHÄLTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162093 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/076711
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 19.10.2017
IPC:
B65G 47/31 (2006.01) ,B65G 47/84 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47
Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen [Stückgut] oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
22
Vorrichtungen zum Beeinflussen der relativen Stellung oder Lage der Gegenstände während eines Überführungsvorganges durch Förderer
26
zum Anordnen der Gegenstände, z.B. unter Änderung des Abstandes der einzelnen Gegenstände
30
während des Überführens mittels einer Reihe von Förderern
31
durch Änderung der relativen Geschwindigkeiten der Förderer
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47
Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen [Stückgut] oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74
Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
84
mit Mitnehmerorganen ausgerüstete Sternräder oder umlaufende, ebenso ausgerüstete, endlose Förderbänder oder -ketten
Anmelder:
KRONES AG [DE/DE]; Böhmerwaldstrasse 5 93073 Neutraubling, DE
Erfinder:
GERTLOWSKI, Georg; DE
ZEUS, Florian; DE
STEIMMER, Juergen; DE
Vertreter:
GRÜNECKER PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTG MBB; Leopoldstrasse 4 80802 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 203 831.408.03.2017DE
Titel (EN) CONTAINER TREATMENT MACHINE AND TRANSPORT DEVICE FOR CONTAINERS
(FR) MACHINE DE TRAITEMENT DE RÉCIPIENTS ET DISPOSITIF DE TRANSPORT DE RÉCIPIENTS
(DE) BEHÄLTERBEHANDLUNGSMASCHINE UND TRANSPORTEINRICHTUNG FÜR BEHÄLTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a container treatment machine for treating containers such as bottles, comprising a machine inlet which comprises a first transport belt and a second transport belt. The transport belts run parallel in a transfer region, and a guide is arranged in the transfer region so that containers are transferred from the first transport belt onto the second transport belt by the guide. The second transport belt for transporting the containers has a higher transport speed than the first transport belt, and a sawtooth star is arranged in the machine inlet downstream of the transfer region for dividing the spacing of the containers. The containers can be transferred out of the sawtooth star at container treatment stations of the container treatment machine. The invention also relates to a corresponding method and a transport device for transporting containers.
(FR) L’invention concerne une machine de traitement de récipients pour le traitement de récipients, par exemple de bouteilles, comportant une entrée de machine comprenant une première bande transporteuse et une seconde bande transporteuse. Les bandes transporteuses s'étendent parallèlement l’une à l’autre dans une zone de transfert et un guide est agencé dans la zone de transfert, de sorte que des récipients soient transférés par le guide de la première bande transporteuse à la seconde bande transporteuse, la seconde bande transporteuse transportant les récipients à une vitesse de transport plus élevée que la première bande transporteuse. Une étoile à dents de scie est agencée en aval de la zone de transfert dans l’entrée de machine pour répartir la distance entre les récipients, et les récipients provenant de l’étoile à dents de scie peuvent être transférés à des postes de traitement de récipients de la machine de traitement de récipients. L’invention concerne également un procédé afférent ainsi qu’un dispositif de transport de récipients.
(DE) Behälterbehandlungsmaschine zum Behandeln von Behältern wie Flaschen, mit einem Maschineneinlauf umfassend ein erstes Transportband und ein zweites Transportband, wobei die Transportbänder in einem Überführungsbereich parallel zueinander verlaufen und im Überführungsbereich eine Führung angeordnet ist, sodass Behälter durch die Führung von dem ersten Transportband auf das zweite Transportband überführt werden, wobei das zweite Transportband zum Transport der Behälter mit einer höheren Transportgeschwindigkeit als das erste Transportband vorgesehen ist, wobei stromab des Überführungsbereichs ein Sägezahnstern im Maschineneinlauf zur Einteilung des Abstands der Behälter angeordnet ist, wobei die Behälter aus dem Sägezahnstern an Behälterbehandlungsstationen der Behälterbehandlungsmaschine übergeben werden können und ein entsprechendes Verfahren sowie eine Transporteinrichtung zum Transportieren von Behältern.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)