Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018162063) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES GESCHWEIßTEN RINGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/162063 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/055542
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 09.03.2017
IPC:
B23K 9/02 (2006.01) ,B23K 9/18 (2006.01) ,B21K 1/76 (2006.01) ,B23K 26/06 (2014.01) ,B23K 26/26 (2014.01) ,B23K 33/00 (2006.01) ,F16J 15/3252 (2016.01) ,B23K 26/262 (2014.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
02
Nahtschweißen; Nahtunterlagen; Einsatzstücke
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
18
Schweißen mit verdecktem Lichtbogen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
K
Herstellen von Schmiede- oder Presserzeugnissen, z.B. Hufeisen, Nieten, Bolzen, Rädern
1
Herstellen von Maschinenteilen
76
von sonstigen Teilen, die in keiner der vorangehenden Gruppen aufgeführt sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
02
Positionieren oder Beobachten des Werkstückes, z.B. im Hinblick auf den Auftreffpunkt; Ausrichten oder Fokussieren der Laserstrahlen
06
Formen der Laserstrahlen, z.B. mittels Masken oder Mehrfach-Fokussierung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
20
Verbinden, z.B. Schweißen
24
Nahtschweißen
26
von geradlinigen Nähten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
33
Besonders profilierte Werkstückränder zum Herstellen von Löt- oder Schweißverbindungen; Füllen der dabei gebildeten Nähte
[IPC code unknown for F16J 15/3252][IPC code unknown for B23K 26/262]
Anmelder:
OETIKER SCHWEIZ AG [CH/CH]; Spätzstraße 11 8810 Horgen, CH
Erfinder:
MIESSMER, Stefan; CH
VETTER, Andreas; CH
Vertreter:
STREHL SCHÜBEL-HOPF & PARTNER MBB; Maximilianstraße 54 80538 München, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) METHOD FOR PRODUCING A WELDED RING
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UNE BAGUE SOUDÉE
(DE) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES GESCHWEIßTEN RINGS
Zusammenfassung:
(EN) For producing a welded ring, a strip of a length corresponding to the circumference of the ring is bent into a ring and is welded at its ends (10, 11). The ends of the strip (10, 11) that are to be welded to one another have in the circumferential direction of the ring an offset (12) that lies in the plane of the strip. The welding is performed from both side edges of the ring (13, 14), from the outside to the inside, as far as the offset (12). Welding having an overall improved welding quality and a higher tensile strength is thus obtained.
(FR) Pour produire une bague soudée, une bande présentant une longueur correspondant à la circonférence de la bague est cintrée de manière à former une bague puis elle est soudée à ses extrémités (10, 11). Les extrémités (10, 11) de bande à assembler par soudage présentent un décalage (12) dans le plan de la bande, dans la direction circonférentielle de la bague. Le soudage est réalisé à partir des deux arêtes latérales (13, 14) de la bague, de l'extérieur vers l'intérieur jusqu'au décalage (12). L'invention permet ainsi de réaliser un soudage offrant dans l'ensemble une meilleure qualité de soudure et une plus grande résistance à la traction.
(DE) Zum Herstellen eines geschweißten Rings wird ein Band mit dem Ringumfang entsprechender Länge zu einem Ring gebogen und an seinen Enden (10, 11) verschweißt. Die miteinander zu verschweißenden Bandenden (10, 11) weisen einen in der Bandebene liegenden Versatz (12) in Umfangsrichtung des Rings auf. Die Schweißung erfolgt von beiden Ringseitenkanten (13, 14) her von außen nach innen bis zu dem Versatz (12). Dadurch eine Verschweißung mit insgesamt verbesserter Schweißgüte und höherer Zugfestigkeit erzielt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)