Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018158290) ABLAGEVORRICHTUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/158290 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054880
Veröffentlichungsdatum: 07.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 28.02.2018
IPC:
B60N 3/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
N
Unterbringung der Reisenden im Fahrzeug, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Anordnung oder besondere Ausbildung von anderem Zubehör für die Reisenden, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
SCHMID, Bernhard; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 203 439.402.03.2017DE
Titel (EN) SHELF DEVICE FOR A MOTOR VEHICLE
(FR) DISPOSITIF DE RANGEMENT POUR VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) ABLAGEVORRICHTUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) DE 102007052975 A1 discloses a motor vehicle in which a table is formed in front of a front passenger seat and can be moved by means of a movement mechanism from a not-in-use position into an in-use position and back and can be locked in said positions. The problem addressed by the invention is that of creating a motor vehicle with a shelf device, wherein the shelf device can be moved from a not-in-use position into an in-use position and back and can be locked in said positions. This is achieved in that, in the in-use position, the shelf device has a supporting structure of two laterally arranged inflated support elements and a table top aligned approximately horizontally is arranged on the two support elements.
(FR) Le document DE 102007052975 Al enseigne un véhicule automobile dans lequel une table est formée devant un siège de passager avant, laquelle table est mobile au moyen d’un mécanisme de déplacement depuis une position de non-utilisation jusque dans une position d’utilisation et peut être verrouillée dans ces positions. Le but de l’invention est de proposer un véhicule automobile équipé d’un dispositif de rangement. Le dispositif de rangement peut être déplacé d’une position de non-utilisation jusque dans une position d’utilisation, et peut être reculé et verrouillé dans ces positions. Ce but peut être atteint en ce que le dispositif de rangement dans la position d’utilisation a une structure de support constituée de deux éléments de support gonflés et disposés latéralement et en ce que sur les deux éléments de support est disposé un plateau de table orienté sensiblement horizontalement.
(DE) Aus der DE 102007052975 A1 ist ein Kraftfahrzeug bekannt, bei dem vor einem vorderen Beifahrersitz ein Tisch ausgebildet ist, der mittels einer Bewegungsmechanik aus einer Nicht-Gebrauchsposition in einer Gebrauchsposition und zurück bewegbar ist und in diesen Positionen arretierbar ist. Aufgabe der Erfindung ist es ein Kraftfahrzeug mit einer Ablagevorrichtung zu schaffen, wobei die Ablagevorrichtung aus einer Nicht-Gebrauchsposition in eine Gebrauchsposition und zurück bewegbar ist und in diesen Positionen arretierbar ist. Dies wird dadurch erreicht, dass die Ablagevorrichtung in der Gebrauchsposition eine Tragstruktur aus zwei seitlich angeordneten, aufgeblasenen Stützelementen aufweist und dass auf den beiden Stützelementen eine in etwa waagrecht ausgerichtete Tischplatte angeordnet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)