Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018158181) ANTRIEBSSYSTEM UND DESSEN BEURTEILUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/158181 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054643
Veröffentlichungsdatum: 07.09.2018 Internationales Anmeldedatum: 26.02.2018
IPC:
B25J 9/16 (2006.01) ,G05B 19/418 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
9
Programmgesteuerte Manipulatoren
16
Programmsteuerungen
G Physik
05
Steuern; Regeln
B
Steuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
19
Programmsteuersysteme
02
Elektrische Programmsteuerungssysteme
418
Übergreifende Fabrikationssteuerung, d.h. zentrale Steuerung einer Mehrzahl von Maschinen, z.B. direkte oder verteilte numerische Steuerung [distributed numerical control = DNC], flexible Fertigungssysteme [flexible manufacturing systems = FMS], integrierte Fertigungssysteme [integrated manufacturing systems = IMS], rechnerunterstützte Fertigung [computer integrated manufacturing = CIM]
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
BRETSCHNEIDER, Jochen; DE
KLAUS, Maximilian; DE
BITTEROLF, David; DE
HAMM, Carsten; DE
REICHEL, Theo; DE
Prioritätsdaten:
17158480.828.02.2017EP
Titel (EN) DRIVE SYSTEM AND ASSESSMENT THEREOF
(FR) SYSTÈME D'ENTRAÎNEMENT ET ÉVALUATION ASSOCIÉE
(DE) ANTRIEBSSYSTEM UND DESSEN BEURTEILUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for the assessment of a drive system (22) of a machine tool (21) or of a production machine (21), the drive system (22) having an axis (23, 24, 25), wherein a load of the drive system (22) is simulated, a drive profile (20) being used for simulation, actual values of the drive system (22) being simulated, the simulated actual values (40) being correlated with comparative values (41). The drive system (22) has at least one axis (23, 24, 25), a simulated load of the drive system (22) being correlated with at least one comparative value (41) on the basis of a drive profile (20).
(FR) L'invention concerne un système d'entraînement et son évaluation. Un taux d'utilisation du système d'entraînement (22) est simulé dans un procédé servant à évaluer un système d'entraînement (22) d'une machine-outil (21) ou d'une machine de production (21), le système d'entraînement (22) comportant un axe (23, 24, 25). Un profil d'entraînement (20) est utilisé aux fins de la simulation. Des valeurs réelles du système d'entraînement (22) sont simulées. Les valeurs réelles (40) simulées sont mises en rapport avec des valeurs de comparaison (41). Le système d'entraînement (22) comporte au moins un axe (23, 24, 25). Un taux d'utilisation simulé du système d'entraînement (22) sur la base d'un profil d'entraînement (20) est mis en rapport avec au moins une valeur de comparaison (41).
(DE) Bei einem Verfahren zur Beurteilung eines Antriebssystems (22) einer Werkzeugmaschine (21) oder einer Produktionsmaschine (21), wobei das Antriebssystem (22) eine Achse (23, 24, 25) aufweist, wird eine Auslastung des Antriebssystems (22) simuliert, wobei zur Simulation ein Antriebsprofil (20) verwendet wird, wobei Istwerte des Antriebssystems (22) simuliert werden, wobei die simulierten Istwerte (40) mit Vergleichswerten (41) in Bezug gesetzt werden. Das Antriebssystems (22) weist zumindest eine Achse (23, 24, 25) auf, wobei eine simulierte Auslastung des Antriebssystems (22) auf Basis eines Antriebsprofils (20) mit zumindest einem Vergleichswert (41) in Bezug gesetzt ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)