Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018157966) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES STRASSENFERTIGERS UND EINBAUBOHLE FÜR EINEN STRASSENFERTIGER

Pub. No.:    WO/2018/157966    International Application No.:    PCT/EP2018/000071
Publication Date: Sat Sep 08 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Sat Feb 24 00:59:59 CET 2018
IPC: E01C 19/48
Applicants: DYNAPAC GMBH
Inventors: DRAKE, Matthias
DEMUTH, Sönke
Title: VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES STRASSENFERTIGERS UND EINBAUBOHLE FÜR EINEN STRASSENFERTIGER
Abstract:
Straßenfertiger (10) verfügen über eine Einbaubohle (16). Die Einbaubohle (16) weist mindestens ein Verdichtungselement (21) auf. Das Verdichtungselement (21) wird über eine Aufnahme (27) mit einem Pleuel (28) verbunden, der an einem Exzenterantrieb (29) angeschlossen ist. Durch einen Spalt zwischen dem Verdichtungselement (21) und einem Leitschutzblech (23) wird Straßenbaumaterial in die Einbaubohle (16) hineingefordert. Dieses Straßenbaumaterial beeinträchtigt die Bewegung des Verdichtungselementes (21) erheblich. Daher muss dieser Bereich regelmäßig von dem Straßenbaumaterial befreit werden. Die Anmeldung schafft eine Einbaubohle (16) sowie ein Verfahren zum Betreiben eines Straßenfertigers (10) mit dem der Straßenfertiger (10) auf eine kostengünstige Art und Weise betreibbar ist. Das wird dadurch erreicht, dass dem Verdichtungselement (21) mindestens ein Sensor (32) zur Bestimmung eines Abstandes (37) zwischen dem Leitschutzblech (23) und/oder einem an dem Leitschutzblech (23) angeordneten Abstreifer (26) und dem Verdichtungselement (21) zugeordnet ist.