Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018154059) BEFESTIGUNGSSYSTEM UND INSEKTENSCHUTZ
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/154059 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054522
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 23.02.2018
IPC:
E06B 9/52 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
06
Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
B
Feste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
9
Abschirm- oder Schutzvorrichtungen für Öffnungen mit oder ohne Betätigungs- oder Sicherungsmechanismus; Öffnungsabschlüsse ähnlicher Konstruktion
52
Schutzvorrichtungen gegen Insekten, z.B. Fliegengitter; Netzfenster für andere Zwecke
Anmelder:
DS PRODUKTE GMBH [DE/DE]; Stormarnring 14 22145 Stapelfeld, DE
Erfinder:
BORGMANN, Christoph; DE
Vertreter:
PRINZ & PARTNER MBB; Winterstraße 2 22765 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
20 2017 101 061.924.02.2017DE
Titel (EN) FASTENING SYSTEM AND INSECT PROTECTION DEVICE
(FR) SYSTÈME DE FIXATION ET PROTECTION CONTRE LES INSECTES
(DE) BEFESTIGUNGSSYSTEM UND INSEKTENSCHUTZ
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a fastening system for mounting a textile product in front of an opening in a wall. Said fastening system comprises at least one fastening mechanism designed to be mounted on the textile product. The fastening system further comprises at least one retaining mechanism designed to be mounted on a periphery of the opening in the wall. The fastening mechanism and the retaining mechanism are designed to be force-locked to each other.
(FR) L'invention concerne un système de fixation permettant de fixer un textile devant une ouverture ménagée dans une paroi. Le système de fixation comprend au moins un dispositif de fixation, ce dispositif de fixation étant conçu pour être fixé au textile. Le système de fixation comprend en outre au moins un dispositif de retenue, ce dispositif de retenue étant conçu pour être fixé sur une périphérie de l'ouverture de paroi. Le dispositif de fixation et le dispositif de retenue sont conçus pour établir ensemble une liaison à force.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Befestigungssystem zur Befestigung einer Textilie vor einer Wandöffnung in einer Wand. Das Befestigungssystem umfasst zumindest eine Befestigungsvorrichtung, wobei die Befestigungsvorrichtung ausgebildet ist, um an der Textilie befestigt zu werden. Das Befestigungssystem umfasst ferner zumindest eine Haltevorrichtung, wobei die Haltevorrichtung ausgebildet ist, um an einem Umfang der Wandöffnung befestigt zu werden. Die Befestigungsvorrichtung und die Haltevorrichtung sind ausgebildet, um miteinander eine kraftschlüssige Verbindung einzugehen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)