Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018153982) TRANSPORTVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM TRANSPORTIEREN EINES COILS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/153982 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054378
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.02.2018
IPC:
B21C 47/24 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
C
Herstellen von Blechen, Metalldraht, -stangen, -rohren Metallprofilen oder Halbzeugen auf andere Weise als durch Walzen; Hilfsmaßnahmen in Verbindung mit der Metallbearbeitung ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs
47
Aufwickeln, Aufspulen oder Abwickeln von Metalldraht, -band oder anderem biegsamen metallischen Stranggut nach Merkmalen, die sich ausschließlich auf die Metallbearbeitung beziehen
24
Überführen der Bunde zu oder Abführen von Wickelgeräten oder in eine oder aus einer arbeitenden Stellung darin; Verhindern des Aufgehens der Bunde während des Überführens
Anmelder:
PRIMETALS TECHNOLOGIES AUSTRIA GMBH [AT/AT]; Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Erfinder:
HOFER, Roland; AT
SALZMANN, Christoph; AT
Vertreter:
ZUSAMMENSCHLUSS METALS@LINZ; Intellectual Property Upstream IP UP Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Prioritätsdaten:
17157294.422.02.2017EP
Titel (EN) TRANSPORT DEVICE AND METHOD FOR TRANSPORTING A COIL
(FR) DISPOSITIF DE TRANSPORT ET PROCÉDÉ POUR TRANSPORTER UNE BOBINE
(DE) TRANSPORTVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM TRANSPORTIEREN EINES COILS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a transport device (2, 50, 56, 88) for transporting a coil (4), comprising a coil transport cart (6) having a chassis (8) and having a coil support (10), which is height-adjustable relative to the chassis (8). In order to enable secure transport of the coil (4), according to the invention, the transport device (2, 50, 56, 88) has a movable fastening device (12) having a clamping unit (22) for pressing the coil (4) to be transported against the coil support (10), the clamping unit (22) being height-adjustable relative to the coil support (10) and being able to be at least partly inserted into a coil eye (42) of the coil (4), and the fastening device (12) being fastened to the coil support (10) or to the chassis (8) of the coil transport cart (6), and the coil support (10) having a cut-out (40), into which the clamping unit (22) can be at least partly lowered. The invention further relates to a use of such a transport device (2, 50, 56, 88), to a coil-processing system (70, 118) having such a transport device (2, 50, 56, 88), and to a method for transporting a coil (4).
(FR) L'invention concerne un dispositif de transport (2, 50, 56, 88) conçu pour transporter une bobine (4), comprenant un chariot de transport de bobine (6) comportant un châssis (8) et un support à bobine (10) dont la hauteur peut être réglée par rapport au châssis (8). L'objectif de cette invention est de permettre un transport plus sûr de la bobine (4). A cet effet, le dispositif de transport (2, 50, 56, 88) comporte un dispositif de fixation (12) mobile comprenant une unité de serrage (22) servant à serrer la bobine (4) à transporter contre le support à bobine (10), cette unité de serrage (22) pouvant être réglée en hauteur par rapport au support à bobine (10) et insérée au moins partiellement dans un œil de bobine (42) de la bobine (4), et le dispositif de fixation (12) étant fixé sur le support à bobine (6) ou sur le châssis (8) du chariot de transport de bobine (6). Le support à bobine (10) comportant un évidement (40) dans lequel l'unité de serrage (22) peut être insérée au moins en partie. Cette invention concerne en outre l'utilisation d'un tel dispositif de transport (2, 50, 56, 88), un dispositif de traitement de bobine (70, 118) équipé d'un tel dispositif de transport (2, 50, 56, 88) et un procédé pour transporter une bobine (4).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Transportvorrichtung (2, 50, 56, 88) zum Transportieren eines Coils (4), aufweisend einen Coiltransportwagen (6) mit einem Fahrgestell (8) und einer Coilauflage (10), welche gegenüber dem Fahrgestell (8) höhenverstellbar ist. Um einen sicheren Transport des Coils (4) zu ermöglichen, wird vorgeschlagen, dass die Transportvorrichtung (2, 50, 56, 88) eine verfahrbare Fixiervorrichtung (12) mit einer Klemmeinheit (22) zum Anpressen des zu transportierenden Coils (4) gegen die Coilauflage (10) aufweist, wobei die Klemmeinheit (22) gegenüber der Coilauflage (10) höhenverstellbar ist und zumindest teilweise in ein Coilauge (42) des Coils (4) einführbar ist und die Fixiervorrichtung (12) an der Coilauflage (10) oder am Fahrgestell (8) des Coiltransportwagens (6) befestigt ist sowie die Coilauflage (10) eine Aussparung (40) aufweist, in welcher die Klemmeinheit (22) zumindest teilweise versenkbar ist. Darüber hinaus betrifft die Erfindung eine Verwendung einer solchen Transportvorrichtung (2, 50, 56, 88), eine Coilverarbeitungsanlage (70, 118) mit einer solchen Transportvorrichtung (2, 50, 56, 88) sowie ein Verfahren zum Transportieren eines Coils (4).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)