Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018153810) STANDBY-ABSCHALTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/153810 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/054022
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 19.02.2018
IPC:
H02M 3/145 (2006.01) ,H02M 3/335 (2006.01) ,H02M 1/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3
Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
02
ohne Zwischenumformung in Wechselstrom
04
durch ruhende Umformer
10
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode
145
unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3
Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
22
mit Zwischenumformung in Wechselstrom
24
durch ruhende Umformer
28
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode zum Erzeugen des Wechselstromes im Zwischenkreis
325
unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
335
nur mittels Halbleiterbauelementen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
Anmelder:
EBM-PAPST LANDSHUT GMBH [DE/DE]; Hofmark-Aich-Str. 25 84030 Landshut, DE
Erfinder:
BERGHAMMER, Anton; DE
Vertreter:
WENDELS, Stefan; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 103 655.522.02.2017DE
Titel (EN) STANDBY INTERRUPTION
(FR) ARRÊT DE VEILLE
(DE) STANDBY-ABSCHALTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a circuit (1) for producing low voltage with voltage switching between a supply voltage (VCC) on a tap (11) for the normal mode and a lower supply voltage (VCC) for a standby mode of an appliance, in which the circuit (1) is provided with a switching regulator (2) that provides a nominal voltage Uson on a connection point (10) of the circuit (1) and a Zener diode (Z1) and a transistor (T3) are connected and mounted in parallel on said connection point (10), such that the lower supply voltage (VCC) for the standby mode can be produced by controlling the transistor (T3) to short-circuit the Zener diode (Z1), such that the lower supply voltage (VCC) is applied to the tap (11) for the standby mode.
(FR) L'invention concerne un ensemble circuit (1) destiné à générer une basse tension, comportant une commutation de tension entre une tension d'alimentation (VCC) sur une prise (11) pour le fonctionnement normal et une tension d'alimentation (VCC) inférieure pour le mode veille d'un appareil, l'ensemble circuit (1) étant réalisé avec un régulateur à découpage (2), lequel fixe une tension de consigne (Uson) à un point de connexion (10) de l'ensemble circuit (1) et, audit point de connexion (10), une diode Zener et un transistor étant connectés en parallèle l'une à l'autre de telle sorte que la tension d'alimentation (VCC) inférieure pour le mode veille peut être réalisée de telle sorte que le transistor (T3) est commandé pour court-circuiter la diode Zener (Z1) de telle sorte que la tension d'alimentation (VCC) inférieure pour le mode veille est appliqué sur la prise (11).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Schaltungsanordnung (1) zur Niederspannungserzeugung mit einer Spannungsumschaltung zwischen einer Versorgungsspannung (VCC) an einem Abgriff (11) für den Normalbetrieb und einer hierzu niedrigeren Versorgungsspannung (VCC) für einen Bereitschaftsbetrieb eines Geräts, wobei die Schaltungsanordnung (1) mit einem Schaltregler (2) ausgebildet ist, der an einem Verbindungspunkt (10) der Schaltungsanordnung (1) eine Sollspannung Uson bereits stellt und an diesem Versbindungspunkt (10) eine Zenerdiode (Z1) und ein Transistor (T3) angeschlossen und zwar zueinander parallel geschaltet sind, so dass die niedrigere Versorgungsspannung (VCC) für den Bereitschaftsbetrieb dadurch realisierbar ist, dass der Transistor (T3) angesteuert wird, um die Zenerdiode (Z1) kurz zu schließen, so dass die niedrigere Versorgungsspannung (VCC) für den Bereitschaftsbetrieb am Abgriff (11) anliegt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)