Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018153655) VENTILOBERTEIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/153655 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/052915
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 06.02.2018
IPC:
F16K 1/42 (2006.01) ,F16K 31/122 (2006.01) ,F16K 31/528 (2006.01) ,F15B 3/00 (2006.01) ,F16K 1/38 (2006.01) ,F16K 1/46 (2006.01) ,F16K 27/02 (2006.01) ,F16K 31/143 (2006.01) ,F16K 31/60 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1
Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
32
Einzelheiten
34
Absperrteile
42
Ventilsitze
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31
Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
12
druckmittel- oder schwimmerbetätigt
122
mit Einwirkung des Druckmittels auf einen Kolben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31
Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
44
mechanisch betätigt
52
mit einer Kurbel, einem Exzenter oder Nocken
528
mit Stift und Schlitz
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15
Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
B
Druckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Verstärker oder Umwandler für den Druckmitteldruck, z.B. Druckaustauscher; Übertragen des Druckes von einem strömungsmittelbetriebenen System zu einem anderen ohne gegenseitiges Berühren der Strömungsmittel
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1
Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
32
Einzelheiten
34
Absperrteile
36
Ventilteile
38
Kegel
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1
Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
32
Einzelheiten
34
Absperrteile
46
Befestigung der Dichtungsringe
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
27
Gehäuseausbildungen; Verwendung von Werkstoffen dafür
02
für Hubventile
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31
Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
12
druckmittel- oder schwimmerbetätigt
14
zum Anbau an oder verbunden mit handbetätigten Ventilen
143
auf einen Kolben wirkend
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31
Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
44
mechanisch betätigt
60
Handgriffe, -hebel, -räder oder dgl.
Anmelder:
FLÜHS DREHTECHNIK GMBH [DE/DE]; Lösenbacher Landstraße 2 58515 Lüdenscheid, DE
Erfinder:
THURAU, Friedrich; DE
SCHWARZER, Peter; DE
Vertreter:
PATENTANWÄLTE DÖRNER & KÖTTER PARTG MBB; Körnerstraße 27 58095 Hagen, DE
Prioritätsdaten:
17157530.123.02.2017EP
Titel (EN) VALVE TOP
(FR) PARTIE SUPÉRIEURE DE SOUPAPE
(DE) VENTILOBERTEIL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a valve top having a head piece (1), which is axially penetrated by a control piston (2), via which a valve plug (5) can be axially actuated, wherein the valve plug (5) is connected to an axially movably arranged valve piston (4) arranged in an axially movable manner within a second cylinder chamber (19), which has a first cylinder chamber (41) on the side thereof facing away from the valve plug (5), into which the control piston (2) is movable, displacing a fluid volume located in the first cylinder chamber (41), by means of which volume displacement an overpressure is formed in the first cylinder chamber (42), by means of which the valve piston (4) is movable.
(FR) L'invention concerne une partie supérieure de soupape comprenant une partie tête (1) qui est traversée axialement par un piston de commande (2) par l'intermédiaire duquel un collet de soupape (5) peut être actionné axialement. Le collet de soupape (5) est relié à un piston de soupape (4) qui est disposé mobile axialement à l'intérieur d'une deuxième chambre cylindrique (19) et qui présente sur son côté opposé au collet de soupape (5) une première chambre cylindrique (41) dans laquelle le piston de commande (2) peut être introduit en déplaçant un volume de fluide se trouvant dans cette première chambre cylindrique (41), ce déplacement de volume créant dans la première chambre cylindrique (41) une surpression permettant de déplacer le piston de soupape (4).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Ventiloberteil mit einem Kopfstück (1), das von einem Steuerkolben (2) axial durchsetzt ist, über den ein Ventilkegel (5) axial betätigbar ist, wobei der Ventilkegel (5) mit einem innerhalb eines zweiten Zylinderraums (19) axial verschiebbar angeordneten Ventilkolben (4) verbunden ist, der auf seiner dem Ventilkegel (5) abgewandten Seite einen ersten Zylinderraum (41) aufweist, in den der Steuerkolben (2) unter Verdrängung eines in dem ersten Zylinderraum (41) befindlichen Fluidvolumens hineinbewegbar ist, durch welche Volumenverdrängung in dem ersten Zylinderraum (42) ein Überdruck gebildet ist, wodurch der Ventilkolben (4) bewegbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)