Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018153551) PACKUNG FÜR EINE STOFFAUSTAUSCHKOLONNE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINER PACKUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/153551 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/025041
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 16.02.2018
IPC:
B01J 19/32 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
32
Füllkörper in der Form von Gittern oder Aufbauelementen zur Bildung einer Einheit oder eines Moduls innerhalb der Apparatur für die Stoff- oder Wärmeübertragung
Anmelder:
LINDE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Klosterhofstr. 1 80331 München, DE
Erfinder:
KANZLER, Karlmann; DE
Vertreter:
MELLINGER, Claudia; LINDE AG Technology & Innovation Corporate Intellectual Property Dr.-Carl-von-Linde-Str. 6-14 82049 Pullach, DE
Prioritätsdaten:
17020063.822.02.2017EP
Titel (EN) PACKING MATERIAL FOR A SUBSTANCE EXCHANGE COLUMN AND METHOD FOR PRODUCING A PACKING MATERIAL
(FR) GARNISSAGE POUR COLONNE D'ÉCHANGE DE MATIÈRE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UN GARNISSAGE
(DE) PACKUNG FÜR EINE STOFFAUSTAUSCHKOLONNE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINER PACKUNG
Zusammenfassung:
(EN) A packing material (3) for a substance exchange column (1), having a first packing disk (4) comprising a multiplicity of first packing sheets (10) and a second packing disk (5) comprising a multiplicity of second packing sheets (18), wherein the first packing disk (4) and the second packing disk (5) are arranged one atop the other, wherein a respective end face (14) of the first packing sheets (10) comprises a multiplicity of first deformation elements (19) which are in a non-deformed state prior to stacking of the first packing disk (4) and the second packing disk (5), and are in a deformed state after stacking of the first packing disk (4) and the second packing disk (5), so as to form a multiplicity of contact points (23) between the first packing sheets (10) and the second packing sheets (18), wherein the first packing sheets (10) respectively comprise a sheet section (11), wherein the first deformation elements (19) are formed in a material integral manner on the respective sheet section (11), and wherein the first deformation elements (19) project from the sheet section (11).
(FR) L'invention concerne un garnissage (3) pour une colonne d'échange de matière (1). Le garnissage est pourvu d'un premier disque (4), comportant une pluralité de premières tôles (10) de garnissage, et d'un deuxième disque (5), comportant une pluralité de deuxièmes tôles (18) de garnissage, le premier disque (4) de garnissage et le deuxième disque (5) de garnissage étant agencés l'un sur l'autre. Une face frontale (14) respective des premières tôles (10) de garnissage comporte une pluralité de premiers éléments de déformation (19), qui présentent un état non déformé avant que le premier disque (4) de garnissage et le deuxième disque (5) de garnissage ne soient agencés l'un sur l'autre, et un état déformé après que le premier disque (4) de garnissage et le deuxième disque (5) de garnissage aient été agencés l'un sur l'autre, pour la formation d'une pluralité de points de contact (23) entre les premières tôles (10) de garnissage et les deuxièmes tôles (18) de garnissage. Les premières tôles (10) de garnissage comportent chacune une partie (11), les premiers éléments de déformation (19) étant formés d'un seul tenant sur la partie (11) respective de tôle, et les premiers éléments de déformation (19) faisant saillie de la partie (11) de tôle.
(DE) Eine Packung (3) für eine Stoffaustauschkolonne (1), mit einer ersten Packungsscheibe (4), umfassend eine Vielzahl an ersten Packungsblechen (10), und einer zweiten Packungsscheibe (5), umfassend eine Vielzahl an zweiten Packungsblechen (18), wobei die erste Packungsscheibe (4) und die zweite Packungsscheibe (5) aufeinander angeordnet sind, wobei eine jeweilige Stirnseite (14) der ersten Packungsbleche (10) eine Vielzahl an ersten Deformationselementen (19) umfasst, die vor einem Aufeinanderanordnen der ersten Packungsscheibe (4) und der zweiten Packungsscheibe (5) einen nichtdeformierten Zustand und nach dem Aufeinanderanordnen der ersten Packungsscheibe (4) und der zweiten Packungsscheibe (5) einen deformierten Zustand zum Ausbilden einer Vielzahl an Kontaktstellen (23) zwischen den ersten Packungsblechen (10) und den zweiten Packungsblechen (18) aufweisen, wobei die ersten Packungsbleche (10) jeweils einen Blechabschnitt (11) umfassen, wobei die ersten Deformationselemente (19) materialeinstückig an dem jeweiligen Blechabschnitt (11) angeformt sind, und wobei die ersten Deformationselemente (19) von dem Blechabschnitt (11) abragen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)