Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018150212) WANDSCHIRMVERBINDUNGSEINRICHTUNG ZUM GELENKIGEN VERBINDEN VON WANDSCHIRMEN UND WANDSCHIRMANORDNUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/150212 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2017/000153
Veröffentlichungsdatum: 23.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 17.02.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 20.04.2018
IPC:
E04B 2/74 (2006.01) ,E05D 3/18 (2006.01) ,A47G 5/00 (2006.01) ,E05D 11/10 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
B
Allgemeine Baukonstruktionen; Wände, z.B. Trennwände; Dächer; Geschossdecken; Unterdecken; Isolierungs- oder sonstige Schutzmaßnahmen bei Bauwerken
2
Wände, z.B. Trennwände für Bauwerke; Konstruktion der Wände im Hinblick auf Isolierung; in besonderer Weise für Wände ausgebildete Verbindungen
74
Versetzbare, nichttragende Trennwände; Trennwände mit freiem oberem Rand
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05
Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
D
Scharniere oder andere Aufhängevorrichtungen für Türen, Fenster oder Flügel
3
Scharniere mit Bolzen
06
mit zwei oder mehr Bolzen
18
mit Gleitbolzen oder Führungen
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
G
Haushalt- oder Tafelausstattung
5
Schutzschirme; Zugluftabweiser
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05
Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
D
Scharniere oder andere Aufhängevorrichtungen für Türen, Fenster oder Flügel
11
Zusätzliche Vorrichtungen an Scharnieren oder Zubehör für diese
10
Vorrichtungen zum Verhindern der Bewegung zwischen relativ zueinander bewegbaren Scharnierteilen
Anmelder:
STEELCASE INC. [US/US]; 901 44th Street Grand Rapids, MI 49508-7594, US
Erfinder:
HUGGLER, Dietmar; DE
CABELLERO, Antonio; DE
Vertreter:
BORGMAN, Mark; Steelcase Inc. 901 44th Street Grand Rapids, MI 49508-7594, US
BAUER, Friedrich; Adlzreiterstr. 11 83022 Rosenheim, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) SCREEN CONNECTING DEVICE FOR JOINTED CONNECTING OF SCREENS AND SCREEN ARRANGEMENT
(FR) DISPOSITIF DE FIXATION DE PARAVENTS SERVANT À LA FIXATION ARTICULÉE DE PARAVENTS ET SYSTÈME DE PARAVENT
(DE) WANDSCHIRMVERBINDUNGSEINRICHTUNG ZUM GELENKIGEN VERBINDEN VON WANDSCHIRMEN UND WANDSCHIRMANORDNUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a screen connecting device having a first and a second joint element (4a, 4b) and a swivel pin (5) for the jointed connecting of the first and second joint elements (4a, 4b), wherein said elements can be locked to each other in at least one angular position. The joint elements (4a, 4b) comprise an oblong hole (25a, 25b) and rest surfaces (19, 24). Two interacting joint elements (4a, 4b) can be pivoted over a wide angular range by moving the swivel axis (32) along the oblong holes (25a, 25b) and locked in at least one angular position.
(FR) L'invention concerne un dispositif de fixation de paravents présentant un premier et un second élément d'articulation (4a, 4b) et un tourillon (5) permettant de relier en articulation le premier et le second élément d'articulation (4a, 4b), lesquels peuvent être verrouillés l'un à l'autre dans au moins une position angulaire. Les éléments d'articulation (4a, 4b) présentent un trou oblong (25a, 25b) ainsi qu'une surface d'encliquetage (19, 24). Deux éléments d'articulation (4a, 4b) coopérant l'un avec l'autre peuvent être pivotés sur une large plage angulaire par un déplacement de l'axe de pivotement (32) le long du trou oblong (25a, 25b), et verrouillés dans au moins une position angulaire.
(DE) Eine Wandschirmverbindungseinrichtung weist ein erstes und zweites Gelenkelement (4a, 4b) und einen Drehzapfen (5) zum gelenkigen Verbinden des ersten und zweiten Ge- lenkelements (4a, 4b) auf, wobei diese in mindestens einer Winkelstellung miteinander verrastbar sind. Die Gelenkelemente (4a, 4b) umfassen ein Langloch (25a, 25b) sowie Rastflächen (19, 24). Zwei zusammenwirkende Gelenkelemente (4a, 4b) lassen sich durch Verschieben der Schwenkachse (32) längs der Langlöcher (25a, 25b) über einen weiten Winkelbereich verschwenken und in mindestens einer Winkelstellung verrasten.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)