Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018150040) VERNETZBARE HAFTKLEBMASSE

Pub. No.:    WO/2018/150040    International Application No.:    PCT/EP2018/054095
Publication Date: Fri Aug 24 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Wed Feb 21 00:59:59 CET 2018
IPC: C09J 151/06
Applicants: TESA SE
Inventors: VON WEDEL-PARLOW, Tobias
SCHUBERT, Anna
STREBL, Maike
Title: VERNETZBARE HAFTKLEBMASSE
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Haftklebmasse enthaltend a) mindestens ein vernetzbares Polymer, wobei das Polymer zumindest aufgebaut ist aus (i) mindestens zwei Monomeren A und B, wie zum Beispiel drei Monomeren A, B und C, bei denen es sich jeweils unabhängig voneinander um einen olefinisch ungesättigten aliphatischen oder cycloaliphatischen Kohlenwasserstoff handelt, und (ii) mindestens einem Comonomer D, bei dem es sich um ein olefinisch ungesättigtes Monomer mit mindestens einer Carbonsäuregruppe und/oder Carbonsäureanhydridgruppe handelt, b) mindestens ein Organosilan entsprechend der Formel (1) R1-Si(OR2)nR3m (1), worin R1 für einen Rest steht, der mit einer Carbonsäuregruppe oder einer Carbonsäureanhydridgruppe eine chemische Bindung eingehen kann, die Reste R2 unabhängig voneinander jeweils für einen Wasserstoff-, einen Alkyl-, einen Cycloalkyl-, einen Aryl- oder einen Acylrest stehen, R3 für einen Wasserstoff-, einen Alkyl-, einen Cycloalkyl- oder einen Arylrest steht, n für 2 oder 3 steht, und m für die sich aus 3 − n ergebende Zahl steht, und c) mindestens ein Klebharz. Die vorliegende Erfindung betrifft ferner eine vernetzte Haftklebmasse, erhältlich durch thermische Vernetzung der Haftklebmasse, die Verwendung der Haftklebmasse zur Herstellung eines Klebebands sowie ein Klebeband enthaltend mindestens eine Schicht aus der vernetzten Haftklebmasse.