Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018149646) SCHELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/149646 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/052402
Veröffentlichungsdatum: 23.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 31.01.2018
IPC:
F16L 3/123 (2006.01) ,F16L 3/12 (2006.01) ,F16L 55/035 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
3
Lager für Rohre, Kabel oder Schutzrohre, z.B. Aufhänger, Halter, Klammern, Schellen, Klemmen, Stützen
08
die das Rohr, Kabel oder Schutzrohr vollständig umgeben
12
mit einem das Rohr, Kabel oder Schutzrohr vollständig umgebenden Teil
123
das sich auf der Befestigungsfläche erstreckt
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
3
Lager für Rohre, Kabel oder Schutzrohre, z.B. Aufhänger, Halter, Klammern, Schellen, Klemmen, Stützen
08
die das Rohr, Kabel oder Schutzrohr vollständig umgeben
12
mit einem das Rohr, Kabel oder Schutzrohr vollständig umgebenden Teil
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
55
Einrichtungen oder Zubehör für den Gebrauch in oder in Verbindung mit Rohrleitungen
02
Einrichtungen zur Aufnahme von Strömungsenergie oder Geräuschen
033
Schallabsorber
035
in Form von besonders ausgebildeten Aufhängungen oder Lagern
Anmelder:
GEPPERT, Helmut [DE/DE]; DE (US)
SCHMIDT, Frank [DE/DE]; DE (US)
VON BREITENBACH, Gerrit [DE/DE]; DE (US)
KINTEA, Daniel [DE/DE]; DE (US)
LENZ, Michael [DE/DE]; DE (US)
LANTSMANN, Natan [DE/DE]; DE (US)
NORMA GERMANY GMBH [DE/DE]; Edisonstraße 4 63477 Maintal, DE (AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BE, BF, BG, BH, BJ, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CF, CG, CH, CI, CL, CM, CN, CO, CR, CU, CY, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, FR, GA, GB, GD, GE, GH, GM, GN, GQ, GR, GT, GW, HN, HR, HU, ID, IE, IL, IN, IR, IS, IT, JO, JP, KE, KG, KH, KM, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, LY, MA, MC, MD, ME, MG, MK, ML, MN, MR, MT, MW, MX, MY, MZ, NA, NE, NG, NI, NL, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SI, SK, SL, SM, SN, ST, SV, SY, SZ, TD, TG, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW)
Erfinder:
GEPPERT, Helmut; DE
SCHMIDT, Frank; DE
VON BREITENBACH, Gerrit; DE
KINTEA, Daniel; DE
LENZ, Michael; DE
LANTSMANN, Natan; DE
Vertreter:
PATENTANWÄLTE OLBRICHT BUCHHOLD KEULERTZ PARTNERSCHAFT MBB; Bettinastr. 53-55 60325 Frankfurt am Main, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 103 079.415.02.2017DE
Titel (EN) CLAMP
(FR) COLLIER DE SERRAGE
(DE) SCHELLE
Zusammenfassung:
(EN) In a clamp (10) for fastening an object in the form of a tube or hose, having an elongate clamp strap (12) at each of the ends (14, 16) of which there is provided a radially outwardly projecting fastening leg (20, 22), and having a rubber profile (30) which is provided on the radial inner face (28) of the clamp strap (12) and which at least partially engages around each of the edges (36, 38) of the clamp strap (12) by way of a lip (32, 34), at least one first holding geometry (40) is provided on the radial inner face (28) of the clamp strap (30), and at least one second holding geometry (44) is provided on the radial outer face (42) of the rubber profile (30), wherein the first and the second holding geometries (40, 44) inter-engage in the radial direction (R) and produce a positive connection between the clamp strap (12) and the rubber profile (30) in the circumferential direction (U) and/or in the axial direction (A).
(FR) L'invention concerne un collier de serrage (10) servant à fixer un objet tubulaire ou en forme de tuyau, comprenant une bande de collier de serrage (12) allongée aux extrémités (14, 16) de laquelle est située respectivement une branche de fixation (20, 22) faisant saillie radialement vers l'extérieur, et un profilé en caoutchouc (30) situé sur la surface intérieure (28) radiale de la bande de collier de serrage (12), lequel profilé vient en prise au moins par endroits autour des bords (36, 38) de la bande de collier de serrage (12) respectivement par une lèvre (32, 34). Selon l'invention, au moins une première géométrie de retenue (40) est située sur la surface intérieure (28) radiale de la bande de collier de serrage (30) et au moins une deuxième géométrie de retenue (44) est située sur la surface extérieure (42) radiale du profilé en caoutchouc (30), la première et la deuxième géométrie de retenue (40, 44) venant en prise l'une dans l'autre dans la direction radiale (R) et réalisant, dans la direction périphérique (U) et/ou dans la direction axiale (A), une liaison par complémentarité de forme entre la bande de collier de serrage (12) et le profilé en caoutchouc (30).
(DE) Bei einer Schelle (10) zum Befestigen eines rohr- oder schlauchförmigen Gegenstandes, mit einem länglichen Schellenband (12), an dessen Enden (14, 16) jeweils ein radial nach außen abstehender Befestigungsschenkel (20, 22) vorgesehen ist, und mit einem auf der radialen Innenfläche (28) des Schellenbandes (12) vorgesehenen Gummiprofil (30), das die Ränder (36, 38) des Schellenbandes (12) jeweils mit einer Lippe (32, 34) zumindest abschnittsweise umgreift, sind an der radialen Innenfläche (28) des Schellenbandes (30) zumindest eine erste Haltegeometrie (40) und an der radialen Außenfläche (42) des Gummiprofils (30) zumindest eine zweite Haltegeometrie (44) vorgesehen, wobei die erste und die zweite Haltegeometrie (40, 44) in radialer Richtung (R) ineinander eingreifen und in Umfangsrichtung (U) und/oder in axialer Richtung (A) eine formschlüssige Verbindung zwischen dem Schellenband (12) und dem Gummiprofil (30) herstellen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)