Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018149569) ROTORBAUTEIL, VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG

Pub. No.:    WO/2018/149569    International Application No.:    PCT/EP2018/050813
Publication Date: Fri Aug 24 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Tue Jan 16 00:59:59 CET 2018
IPC: F04D 29/28
F01D 5/04
F01D 5/14
F04D 29/02
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: BIESENBACH, Martin
BODE, Ralf
Title: ROTORBAUTEIL, VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Rotorbauteil (RPT) eines Rotors (RTR), insbesondere Laufrad (IMP) einer Radialturbomaschine (RTM), umfassend eine zu benetzende, zu mindestens 97% Flächenanteil geschlossene, strömungsführende Oberfläche einer Bauteilaußenwand (RPW), die im Betriebsfall von einem Prozessfluid (PF) überströmt wird und umfassend eine Befestigungsstruktur (FST), die eine formschlüssige und/oder kraftschlüssige Befestigung des Rotorbauteil (RPT) an einer Welle (SFH) des Rotors (RTR) ermöglicht, wobei das Rotorbauteil (RPT) mindestens einen Hohlraum (CVT) aufweist. Damit die Belastbarkeit des Rotorbauteil (RPT) erhöht wird, schlägt die Erfindung vor, dass der Hohlraum (CVT) allseitig umgeben von einem festen Material des Rotorbauteils (RPT) geschlossen ausgebildet ist.