WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018149441) AKTOR EINER VORRICHTUNG ZUR NIVEAUVERSTELLUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/149441 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2018/100081
Veröffentlichungsdatum: 23.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 01.02.2018
IPC:
F16H 25/24 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
25
Getriebe hauptsächlich aus Nocken oder Antriebskurven und Schraubgetrieben
18
zum Übertragen einer schwingenden oder einer hin- und hergehenden Bewegung, zum Umwandeln einer schwingenden in eine hin- und hergehende Bewegung oder umgekehrt
20
Schraubgetriebe
24
Einzelteile für Schraubgetriebe, z.B. Schrauben, Muttern
Anmelder: SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG[DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder: HOLZBERGER, Markus; DE
BARTLING, Tim; DE
SOMMERKORN, Sebastian; DE
BRETON, Wilfried; DE
KREHMER, Hartmut; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 001 568.620.02.2017DE
10 2017 109 147.528.04.2017DE
Titel (EN) ACTUATOR OF AN APPARATUS FOR LEVEL ADJUSTMENT OF A MOTOR VEHICLE
(FR) ACTIONNEUR D'UN DISPOSITIF DE CORRECTION D'ASSIETTE D'UN VÉHICULE À MOTEUR
(DE) AKTOR EINER VORRICHTUNG ZUR NIVEAUVERSTELLUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Zusammenfassung:
(EN) An actuator of an apparatus for level adjustment of a motor vehicle comprises a spindle drive (2) which is operated by an electric motor (10) via a gear mechanism (25) and has a rotatable spindle nut (3) which is coupled by means of an axial bearing (5) to a housing (6) which can be displaced in a manner secured against rotation in relation to a spindle (4), and also comprises a blocking unit (12) which is provided for selectively activating and deactivating blocking of the spindle nut (3) by means of operating the electric motor (10), wherein the blocking unit (12) comprises a blocking contour (18), which rotates when the spindle nut (3) rotates and is fitted to the end side of an element of the gear mechanism (25), and a moving blocking element (16, 31) which engages into the blocking contour (18) in the axial direction of the spindle drive (2).
(FR) L'invention concerne un actionneur d'un dispositif de correction d'assiette d'un véhicule à moteur, ledit actionneur comportant un mécanisme à broche (2) actionné par un moteur électrique (10) par l'intermédiaire d'un mécanisme de transmission (25), ledit mécanisme à broche présentant un écrou de broche (3) qui est accouplé à un carter (6) par l'intermédiaire d'un support axial (5), ledit carter pouvant coulisser relativement à une broche (4) de manière bloquée en rotation, ainsi qu'une unité de verrouillage (12) destinée à activer et désactiver sélectivement un blocage de l'écrou de broche (3) par actionnement du moteur électrique (10), l'unité de verrouillage (12) comprenant un profil de verrouillage (18) monté côté frontal sur un élément du mécanisme de transmission (25) lorsque l'écrou de broche est en rotation ainsi qu'un élément de verrouillage (16, 31) mobile, lequel entre dans le profil de verrouillage (18) dans la direction axiale du mécanisme à broche (2).
(DE) Ein Aktor einer Vorrichtung zur Niveauverstellung eines Kraftfahrzeugs umfasst einen durch einen Elektromotor (10) über ein Getriebe (25) betätigten Spindeltrieb (2), welcher eine drehbare Spindelmutter (3) aufweist, die über ein Axiallager (5) mit einem Gehäuse (6) gekoppelt ist, welches gegenüber einer Spindel (4) in verdrehgesicherter Weise verschiebbar ist, sowie eine Sperreinheit (12), welche zur wahlweisen Aktivierung und Deaktivierung einer Blockierung der Spindelmutter (3) mittels Betätigung des Elektromotors (10) vorgesehen ist, wobei die Sperreinheit (12) eine bei Rotation der Spindelmutter (3) drehende, an einem Element des Getriebes (25) stirnseitig angebrachte Sperrkontur (18) und ein bewegliches Sperrelement (16,31 ) umfasst, welches in Axialrichtung des Spindeltriebs (2) in die Sperrkontur (18) eingreift.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)