Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018145868) VERFAHREN UND WERKZEUG ZUM EINBRINGEN VON ELEKTRISCHEN LEITERN IN EINE UMSCHÄUMUNG EINES LENKRADSKELETTS, UND FAHRZEUGLENKRAD

Pub. No.:    WO/2018/145868    International Application No.:    PCT/EP2018/051079
Publication Date: Fri Aug 17 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Jan 18 00:59:59 CET 2018
IPC: B62D 1/06
Applicants: TRW AUTOMOTIVE SAFETY SYSTEMS GMBH
Inventors: LAMMERS, Alexander
LIND, Thomas
Title: VERFAHREN UND WERKZEUG ZUM EINBRINGEN VON ELEKTRISCHEN LEITERN IN EINE UMSCHÄUMUNG EINES LENKRADSKELETTS, UND FAHRZEUGLENKRAD
Abstract:
Es wird ein Verfahren zum Einbringen von elektrischen Leitern (22) in eine Umschäumung (20) eines Lenkradskeletts (18) beschrieben. Die elektrischen Leiter (22) werden insbesondere zum Heizen, zum Abschirmen und zum Erfassen einer Lenkradberührung genutzt. Das Verfahren umfasst folgende Schritte: Einbringen zumindest eines Schnittes (26) in die Umschäumung (20) mittels eines Schneidwerkzeugs (34) in einem ersten Verfahrensschritt, und gleichzeitiges Einbringen sowohl einer ersten Lage (22a) eines elektrischen Leiters (22) als auch einer zweiten Lage (22b) eines elektrischen Leiters (22) in den erzeugten Schnitt (26) in einem zweiten Verfahrensschritt. Vorzugsweise bildet die erste Lage (22a) sowohl eine Heizlage zum Beheizen des Lenkrads als auch ein Guard-Layer, das zusammen mit der als Sensorlage dienenden zweiten Lage (22b) eine kapazitive Erfassung von Handberührungen ermöglicht.