Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018145781) AKTIVER FILTER FÜR BIPOLARE SPANNUNGSQUELLEN

Pub. No.:    WO/2018/145781    International Application No.:    PCT/EP2017/077518
Publication Date: Fri Aug 17 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Oct 27 01:59:59 CEST 2017
IPC: H02J 1/02
H02M 1/15
Applicants: AVL SOFTWARE AND FUNCTIONS GMBH
Inventors: ARNDT, Bastian
RÖHRNER, Wolfgang
REINDL, Hartwig
Title: AKTIVER FILTER FÜR BIPOLARE SPANNUNGSQUELLEN
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (1) zur Unterdrückung von Störsignalen bei bipolaren Spannungsquellen, insbesondere bei Hochspannungsquellen in einem Antriebsstrang eines Elektrofahrzeugs, wobei eine Verstärkerschaltung (2) vorgesehen ist, mit einer Vorstufe (12), deren Eingang mittels eines galvanisch getrennten Abgriffs symmetrisch mit einer positiven Versorgungsleitung (6) und einer negativen Versorgungsleitung (7) einer Spannungsquelle (4) verbunden ist, um ein Störsignal abzugreifen, und mit einer von der Vorstufe (12) angesteuerten Endstufe (13), deren Ausgang über jeweils einen Ausgangskondensator (C3, C4) mit der positiven Versorgungsleitung (6) und der negativen Versorgungsleitung (7) symmetrisch verbunden ist, um ein Korrektursignal einzuspeisen. Um bei hoher Störsignalunterdrückung einen möglichst geringen Bauraum zu beanspruchen, ist vorgesehen, dass die positive Versorgungsleitung (6) und die negative Versorgungsleitung (7) jeweils zwischen der Stelle des Abgriffs des Störsignals und der Spannungsquelle (4) entweder eine Drossel (3) aufweist, und/oder eine höhere Impedanz als zwischen der Stelle des Abgriffs des Störsignals und einer Störquelle (5) aufweist, und wobei der Abgriff des Störsignals und die Einspeisung des Korrektursignals jeweils an derselben Stelle einer Versorgungsleitung (6, 7) erfolgt.