Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018145620) SULPHAMOYLARYL DERIVATIVES AND USE THEREOF AS MEDICAMENTS FOR THE TREATMENT OF LIVER FIBROSIS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/145620 Internationale Anmeldenummer PCT/CN2018/075362
Veröffentlichungsdatum: 16.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 06.02.2018
IPC:
A61K 31/165 (2006.01) ,A61K 31/18 (2006.01) ,A61P 1/16 (2006.01) ,C07C 311/16 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
16
Amide, z.B. Hydroxamsäuren
165
mit aromatischen Ringen, z.B. Colchizin, Atenolol, Progabid
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
16
Amide, z.B. Hydroxamsäuren
18
Sulfonamide
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
1
Arzneimittel gegen Störungen des Gastrointestinaltrakts oder des Verdauungssystems
16
gegen Lebererkrankungen oder Gallenwegserkrankungen, z.B. Leberschutztherapeutika, Cholagoga, steinauflösende Mittel
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
311
Amide von Sulfonsäuren, d.h. Verbindungen, bei denen einfach-gebundene Sauerstoffatome von Sulfonsäuregruppen durch Stickstoffatome ersetzt sind, die nicht Teil von Nitro- oder Nitrosogruppen sind
15
Sulfonamide, bei denen Schwefelatome von Sulfonamidgruppen an Kohlenstoffatome sechsgliedriger aromatischer Ringe gebunden sind
16
wobei das Stickstoffatom wenigstens einer der Sulfonamidgruppen an Wasserstoffatome oder an ein acyclisches Kohlenstoffatom gebunden ist
Anmelder:
JANSSEN PHARMACEUTICA NV [BE/BE]; Turnhoutseweg 30 2340 Beerse, BE
JOHNSON & JOHNSON (CHINA) INVESTMENT LTD. [CN/CN]; 2101, No. 1 Building 65 Gui Qing Road, Xuhui District Shanghai 200233, CN (SC)
Erfinder:
WAN, Zhao-Kui; CN
GUO, Haibing; CN
VANDYCK, Koen; BE
RABOISSON, Pierre; BE
TAHRI, Abdellah; BE
Vertreter:
北京永新同创知识产权代理有限公司 NTD UNIVATION INTELLECTUAL PROPERTY AGENCY LTD.; 中国北京市 东城区北三环东路36号北京环球贸易中心C座10层 10th Floor, Tower C, Beijing Global Trade Center, 36 North Third Ring Road East, Dongcheng District Beijing 100013, CN
Prioritätsdaten:
PCT/CN2017/07303507.02.2017CN
PCT/CN2017/08018512.04.2017CN
Titel (EN) SULPHAMOYLARYL DERIVATIVES AND USE THEREOF AS MEDICAMENTS FOR THE TREATMENT OF LIVER FIBROSIS
(FR) DÉRIVÉS DE SULPHAMOYLARYLE ET LEUR UTILISATION EN TANT QUE MÉDICAMENTS POUR LE TRAITEMENT DE LA FIBROSE HÉPATIQUE
Zusammenfassung:
(EN) Potent 5-HT2B antagonist of Formula (A), including stereochemically isomeric forms, and salts, hydrates, solvates thereof and their use wherein R1 to R4 and Ar have the meaning as defined herein. The present invention also relates to processes for preparing said compounds, pharmaceutical compositions containing them, alone or in combination with other drugs, in fibrosis and/or cirrhosis prevention or therapy.
(FR) L'invention concerne un antagoniste puissant de 5-HT2B de formule (A), y compris des formes stéréochimiquement isomères, et des sels, des hydrates, des solvates de ceux-ci et leur utilisation dans laquelle R1 à R4 et Ar ont la signification telle que définie dans la description. La présente invention concerne également des procédés de préparation desdits composés, des compositions pharmaceutiques les contenant, seuls ou en combinaison avec d'autres médicaments, dans la prévention ou la thérapie de fibrose et/ou de cirrhose.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)