Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018145139) STECKERBAUGRUPPE ZUR VERWENDUNG IN EINEM FAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/145139 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2018/060041
Veröffentlichungsdatum: 16.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 12.02.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 10.12.2018
IPC:
F16L 37/088 (2006.01) ,B21D 39/04 (2006.01) ,F02M 35/10 (2006.01) ,F16L 13/14 (2006.01) ,F16L 33/213 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
37
Schnellkupplungen
08
mit Sperrgliedern zwischen zusammenstoßenden oder überlappenden Enden
084
in Verbindung mit einer automatischen Sperre
088
mit einem elastischen Sprengring
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
D
Bearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen
39
Verbinden von Gegenständen oder Teilen, z.B. Überziehen mit Blech auf andere Weise als durch Plattieren; Rohraufweiter
04
von Rohren mit Rohren; von Rohren mit Stangen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
35
Reinigungsvorrichtungen für die Verbrennungsluft [Luftfilter], Lufteinlassleitungen, Ansaugschalldämpfer oder Bauarten von Einlassleitungssystemen, die speziell für den Anbau an Brennkraftmaschinen ausgebildet sind
10
Lufteinlassleitungen; Einlasssysteme
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
13
Nichtlösbare Rohrverbindungen, z.B. gelötet, geklebt, geschrumpft oder verstemmt
14
durch plastisches Verformen des Rohrwerkstoffes, z.B. durch Bördeln, Walzen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
33
Verbindungsanordnungen für Schläuche mit starren Bauteilen; starre Schlauchverbindungsstücke, d.h. einzelne Glieder, die an beiden Schläuchen angreifen
20
Ungeteilte Ringe, Hülsen oder dgl., die durch Werkzeuge über den Schlauch oder an die Schlauchinnenwand gepresst werden; Verwendung solcher Teile
213
wobei nur eine Hülse an die Schlauchinnenwand gepresst wird
Anmelder:
HENN GMBH & CO KG. [AT/AT]; Steinebach 21 6850 Dornbirn, AT
Erfinder:
RIST, Marvin; AT
Vertreter:
ANWÄLTE BURGER UND PARTNER RECHTSANWALT GMBH; Rosenauerweg 16 4580 Windischgarsten, AT
Prioritätsdaten:
A 50115/201713.02.2017AT
Titel (EN) PLUG ASSEMBLY FOR USE IN A VEHICLE
(FR) MODULE CONNECTEUR DESTINÉ À ÊTRE UTILISÉ DANS UN VÉHICULE
(DE) STECKERBAUGRUPPE ZUR VERWENDUNG IN EINEM FAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a plug assembly (1), in particular for use in a vehicle, comprising a tube (3), a sealing element (5) and a plug connector (4), which in turn comprises a connector body (6), wherein the connector body (6) has an annulus (22) located between a first casing section (12) and a second casing section (15) of the plug connector (4), wherein a connection section (33) of the tube (3) is introduced into the annulus (22) of the connector body (6) and the sealing element (5) is arranged between the first casing section (12) and the connection section (33) of the tube (3). The first casing section (12) of the connector body (6) is deformed in such a way that an interlocking connection is established between a shaping region (56) of the first casing section (12) of the connector body (6) and the tube (3), wherein the sealing element (5) protrudes at least partially into the shaping region (56) of the first casing section (12), such that the sealing element (5) is clamped at least partially between the first casing section (12) and the tube (3).
(FR) L'invention concerne un module connecteur (1), en particulier destiné à être utilisé dans un véhicule, comprenant un tube (3), un élément d'étanchéité (5) et un connecteur enfichable (4), lequel comporte un corps de connecteur (6), le corps de connecteur (6) comprenant un espace annulaire (22) qui se situe entre une première partie d'enveloppe (12) et une deuxième partie d'enveloppe (15) du connecteur enfichable (4), une partie de liaison (33) du tube (3) étant insérée dans l'espace annulaire (22) du corps de connecteur (6) et l'élément d'étanchéité (5) étant disposé entre la première partie d'enveloppe (12) et la partie de liaison (33) du tube (3). La première partie d'enveloppe (12) du corps de connecteur (6) est déformée de manière à réaliser une liaison par complémentarité de forme entre une zone de déformation (56) de la première partie d'enveloppe (12) du corps de connecteur (6) et le tube (3), l'élément d'étanchéité (5) pénétrant au moins partiellement dans la zone de déformation (56) de la première partie d'enveloppe (12) de telle sorte que l'élément d'étanchéité (5) soit serré au moins par endroits entre la première partie d'enveloppe (12) et le tube (3).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Steckerbaugruppe (1), insbesondere zur Verwendung in einem Fahrzeug, umfassend ein Rohr (3), ein Dichtungselement (5) und einen Steckverbinder (4), welcher einen Verbinderkörper (6) umfasst, wobei der Verbinderkörper (6) einen Ringraum (22) aufweist, der zwischen ersten Mantelabschnitt (12) und einem zweiten Mantel ab schnitt (15) des Steckverbinders (4) liegt, wobei ein Verbindungsabschnitt (33) des Rohres (3) in den Ringraum (22) des Verbinderkörpers (6) eingesetzt ist und das Dichtungselement (5) zwischen dem ersten Mantelabschnitt (12) und dem Verbindungsabschnitt (33) des Rohres (3) angeordnet ist. Der erste Mantel ab schnitt (12) des Verbinderkörpers (6) ist derart verformt, dass eine formschlüssige Verbindung zwischen einem Umformbereich (56) des ersten Mantelabschnittes (12) des Verbinderkörpers (6) und dem Rohr (3) hergestellt ist, wobei das Dichtungselement (5) zumindest teilweise in den Umformbereich (56) des ersten Mantel ab Schnittes (12) hineinragt, sodass das Dichtungselement (5) zumindest bereichsweise zwischen dem ersten Mantelabschnitt (12) und dem Rohr (3) geklemmt ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)