Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018144450) LUER LOCK TOOLS AND METHODS OF ASSEMBLING A LUER LOCK FITTING
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/144450 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/015936
Veröffentlichungsdatum: 09.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 30.01.2018
IPC:
A61M 39/10 (2006.01) ,F16L 19/02 (2006.01) ,B25B 27/02 (2006.01) ,B25B 27/10 (2006.01) ,B25B 27/00 (2006.01) ,A61M 5/34 (2006.01) ,B25B 13/50 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
39
Schläuche, Schlauchverbinder, Schlauchkupplungen, Ventile, Zugangsstücke oder dgl., speziell für medizinische Anwendungen
10
Schlauchverbinder oder Schlauchkupplungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
19
Verbindungen, bei denen die Dichtungsflächen durch ein Bauteil zusammengepresst werden, z.B. durch eine Überwurfmutter
02
bei denen feste oder lösbare Bunde und Flanschen an den Rohrenden durch ein Schraubteil zusammengepresst werden
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
B
Werkzeuge oder Werkbankvorrichtungen zum Befestigen, Verbinden, Lösen oder Halten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
27
Handwerkzeuge oder Werkbankvorrichtungen, besonders ausgerüstet zum Zusammenfügen oder Lösen von Teilen oder Gegenständen ohne oder mit Deformierung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
zum Verbinden von Gegenständen durch Presssitz oder Lösen derselben
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
B
Werkzeuge oder Werkbankvorrichtungen zum Befestigen, Verbinden, Lösen oder Halten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
27
Handwerkzeuge oder Werkbankvorrichtungen, besonders ausgerüstet zum Zusammenfügen oder Lösen von Teilen oder Gegenständen ohne oder mit Deformierung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
zum Verbinden von Gegenständen durch Presssitz oder Lösen derselben
10
Einsetzen von Armaturen in Schläuche
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
B
Werkzeuge oder Werkbankvorrichtungen zum Befestigen, Verbinden, Lösen oder Halten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
27
Handwerkzeuge oder Werkbankvorrichtungen, besonders ausgerüstet zum Zusammenfügen oder Lösen von Teilen oder Gegenständen ohne oder mit Deformierung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
32
Nadeln; Einzelheiten von Nadeln, soweit sich diese auf ihre Verbindung mit der Spritze oder der Verbindungsmuffe beziehen; Zubehör zum Einführen der Nadel in den Körper oder Halten der Nadel am Körper; Vorrichtungen zum Schutz der Nadel
34
Ausbildungen zum Einsetzen der Nadel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
B
Werkzeuge oder Werkbankvorrichtungen zum Befestigen, Verbinden, Lösen oder Halten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13
Mutterschlüssel; Schraubenschlüssel
48
für bestimmte Zwecke
50
für Spannarbeiten an Werkstücken bestimmten Profils, z.B. Rohren
Anmelder:
FRESENIUS MEDICAL CARE HOLDINGS, INC. [US/US]; 920 Winter Street Waltham, Massachusetts 02451, US
Erfinder:
ALLEN, Benjamin W.; US
CAJUCOM, Fidel L.; US
PAVONI JR., Justin F.; US
GARZA, Hernando G.; US
Vertreter:
MARTELL, Erin; US
LOCKWOOD, Kurt W.; US
BLUNI, Scott; US
Prioritätsdaten:
62/452,57331.01.2017US
Titel (EN) LUER LOCK TOOLS AND METHODS OF ASSEMBLING A LUER LOCK FITTING
(FR) OUTILS LUER LOCK ET PROCÉDÉS D'ASSEMBLAGE D'UN RACCORD LUER LOCK
Zusammenfassung:
(EN) Devices and methods for assembling a luer lock fitting (e.g., fitting for use in a hemodialysis and/or a peritoneal dialysis machine) may include a luer lock tool comprising a tool base including a grip portion adjacent a tool portion, the grip portion having an outer diameter and an internal cavity. The tool portion may have an internal cavity and may be configured to selectively receive and retain a male luer lock fitting at a first end of the cavity. A tool cap may have an outer diameter and an internal cavity. The tool cap may include a recessed portion at an end configured to selectively receive and retain a female luer lock fitting. The tool cap internal cavity may be configured to receive at least a portion of the tool portion of the tool base.
(FR) Des dispositifs et des procédés d'assemblage d'un raccord luer lock (par exemple, un raccord pour une utilisation dans une hémodialyse et/ou une machine de dialyse péritonéale) peut comprendre un outil luer lock comprenant une base d'outil comprenant une partie de préhension adjacente à une partie d'outil, la partie de préhension ayant un diamètre externe et une cavité interne. La partie d'outil peut avoir une cavité interne et peut être configurée pour recevoir et retenir sélectivement un raccord luer lock mâle à une première extrémité de la cavité. Un capuchon d'outil peut avoir un diamètre externe et une cavité interne. Le capuchon d'outil peut comprendre une partie évidée au niveau d'une extrémité configurée pour recevoir et retenir sélectivement un raccord luer lock femelle. La cavité interne de capuchon d'outil peut être configurée pour recevoir au moins une partie de la partie d'outil de la base d'outil.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)