Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018141734) FESTSATTELKRAFTFAHRZEUGTEILBELAGSCHEIBENBREMSE MIT EINER STAHLBLECHBÜGELLÜFTSPIELFEDER

Pub. No.:    WO/2018/141734    International Application No.:    PCT/EP2018/052246
Publication Date: Fri Aug 10 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Wed Jan 31 00:59:59 CET 2018
IPC: F16D 65/097
F16D 55/228
Applicants: CONTINENTAL TEVES AG & CO. OHG
Inventors: DENHARD, Werner
HUMMEL, Valentin
Title: FESTSATTELKRAFTFAHRZEUGTEILBELAGSCHEIBENBREMSE MIT EINER STAHLBLECHBÜGELLÜFTSPIELFEDER
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Festsattelkraftfahrzeugteilbelagscheibenbremse (1), mit Bolzenlagerung für Rückenplatten (7) von Scheibenbremsbelägen (2,3), umfassend eine einstückige Lüftspielfeder (20,21) mit zwei Federschenkeln (22,23) die an einem reibmassefreien Lagerabschnitt zwischen die Rückenplatten (7) elastisch eingespannt ist. Aufgabe ist eine neuartige Bremse mit Lüftspielbefederung beziehungsweise eine alternative, flexibler anpassbare schwimmende Lüftspielbefederung für eine Festsattelteilbelagscheibenbremse vorzulegen, die eine noch wartungsfreundlichere sowie fertigungsgerechte Schnittstellengestaltung erlaubt. Die Aufgabe wird gelöst, indem die Lüftspielfeder (20,21) als Stahlblechbügelfeder mit einem Jochabschnitt (24 ) vorliegt, welcher die Scheibenbremsbeläge (2,3) übergreift, und mit vom Jochabschnitt (24) im Wesentlichen U-förmig plastisch zueinander parallel abgebogenen Federschenkeln (22,23), welche die Reibbelagrückenplatten (7) an einem reibmassefreien Lagerabschnitt rückseitig elastisch federnd hintergreifen.