Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018141511) APPLIKATIONSSYSTEM ZUM BESCHICHTEN VON BAUTEILEN UND BESCHICHTUNGSEINRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2018/141511    International Application No.:    PCT/EP2018/050491
Publication Date: Fri Aug 10 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Thu Jan 11 00:59:59 CET 2018
IPC: B05B 12/04
B05B 13/04
Applicants: ABB SCHWEIZ AG
Inventors: BÖRNER, Gunter
Title: APPLIKATIONSSYSTEM ZUM BESCHICHTEN VON BAUTEILEN UND BESCHICHTUNGSEINRICHTUNG
Abstract:
Die Erfindung beschreibt eine Beschichtungseinrichtung zum Beschichten von Bau- teilen mit einem Beschichtungsmittel, mit einem Applikationssystem, welches folgen- de Baugruppen umfasst: -ein Applikationsgerät, das das Beschichtungsmittel appliziert, wobei das Applikati- onsgerät ein Druckkopf (1, 3) ist, der das Beschichtungsmittel aus mehreren Be- schichtungsmitteldüsen (2, 4, 19) ausstößt, wobei an jeder einzelnen Beschich- tungsmitteldüse (2) ein Düsenventil (5, 20) angebracht ist, das sich eine Ventilöff- nungszeit lang öffnet, wenn ein Beschichtungsmitteltropfen die jeweilige Düse (4) verlassen soll, -eine Beschichtungsmittelzuleitung (6, 22), mit der die Beschichtungsmitteldüsen (4) des Druckkopfes (3) gemeinsam verbunden sind, -eine Ventilsteuerung (25) zur Steuerung der Ventilöffnungszeiten und Ventilschließ- zeiten jedes einzelnen Ventils (20), wobei die Beschichtungseinrichtung einen Roboter umfasst, an dem wenigstens das Applikationsgerät aufgenommen ist dadurch gekennzeichnet, dass das Applikationssystemweiter eine Pumpe (21)um- fasst, mittels der das zu applizierende Beschichtungsmittel über die Beschichtungs- mittelzuleitung (22) den Beschichtungsmitteldüsen (19) zugeführt wird, und dass das Applikationssystem eingerichtet ist, dass die Pumpe (21) während des Beschichtens mit einer konstanten Durchflussrate des Beschichtungsmittels arbeitet, und dass der Druck an jeder Düse (19) bei einem Öffnen des Ventils (20) genau so groß ist wie beim vorhergehenden Öffnen dieses Ventils (20).