Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018141496) STABANTENNE MIT ANTIPFEIFWENDEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/141496 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/050121
Veröffentlichungsdatum: 09.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 03.01.2018
IPC:
H01Q 1/40 (2006.01) ,H01Q 1/32 (2006.01) ,H01Q 1/08 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
Q
Antennen
1
Einzelheiten von Antennen oder Maßnahmen in Verbindung mit Antennen
40
Strahlungselemente, überzogen mit oder eingebettet in Schutzmaterial
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
Q
Antennen
1
Einzelheiten von Antennen oder Maßnahmen in Verbindung mit Antennen
27
Ausbildung für die Verwendung in oder auf beweglichen Körpern
32
Ausbildung für die Verwendung in oder an Straßen- oder Schienenfahrzeugen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
Q
Antennen
1
Einzelheiten von Antennen oder Maßnahmen in Verbindung mit Antennen
08
Vorrichtungen zum Zusammenlegen von Antennen oder Teilen davon
Anmelder:
HIRSCHMANN CAR COMMUNICATION GMBH [DE/DE]; Stuttgarter Straße 45-51 72654 Neckartenzlingen, DE
Erfinder:
KISS, János; HU
BERECZ, Attila; HU
LAURINYECZ, Attila; HU
Vertreter:
GREIF, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 102 050.002.02.2017DE
Titel (EN) ROD ANTENNA HAVING ANTI-WHISTLE COIL
(FR) ANTENNE TIGE À SPIRALE ANTI-SIFFLEMENT
(DE) STABANTENNE MIT ANTIPFEIFWENDEL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a rod antenna (1) for receiving and/or transmitting high-frequency signals, in particular for a vehicle, having at least one electrical conductor acting as an antenna, wherein the electrical conductor is enclosed by a jacket (2), wherein the jacket (2) has a groove (3) extending in a spiral manner in the axial direction of the rod antenna (1).
(FR) L'invention concerne une antenne tige (1) permettant de recevoir et/ou d'émettre des signaux haute fréquence, en particulier pour un véhicule, laquelle présente au moins un conducteur électrique faisant office d'antenne, ledit conducteur électrique étant entouré d'une gaine (2), ladite gaine (2) comportant une rainure (3) s'étendant de manière hélicoïdale dans la direction axiale de l'antenne tige (1).
(DE) Stabantenne (1) zum Empfangen und/oder Senden hochfrequenter Signale, insbesondere für ein Fahrzeug, aufweisend zumindest einen als Antenne wirkenden elektrischen Leiter, wobei der elektrische Leiter von einer Ummantelung (2) umgeben ist, wobei die Ummantelung (2) eine in axialer Richtung der Stabantenne (1) spiralförmig verlaufende Nut (3) aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)