Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018140624) INFRARED RADIATION TRANSPARENT SUBSTRATES AND SYSTEMS AND METHODS FOR CREATION AND USE THEREOF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/140624 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/015281
Veröffentlichungsdatum: 02.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 25.01.2018
IPC:
D01D 5/36 (2006.01) ,D01F 6/04 (2006.01) ,D01F 8/06 (2006.01) ,D03D 15/00 (2006.01) ,D01D 5/00 (2006.01) ,D01D 5/098 (2006.01) ,D01D 5/18 (2006.01)
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
D
Mechanische Verfahren oder Vorrichtungen für die Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern
5
Bildung von Filamenten, Spinnfasern oder dgl.
28
unter Mischung verschiedener Spinnlösungen oder -schmelzen während des Spinnprozesses; Spinnköpfe hierfür
30
Verbundfilamente; Spinnköpfe hierfür
36
Misch-Struktur; Spinnköpfe hierfür
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
F
Chemische Gesichtspunkte bei der Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern; für die Herstellung von Kohlenstoff-Filamenten speziell geeignete Vorrichtungen
6
Künstliche Monokomponentenfäden oder dgl. aus synthetischen Polymeren; deren Herstellung
02
aus Homopolymeren, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
04
aus Polyolefinen
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
F
Chemische Gesichtspunkte bei der Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern; für die Herstellung von Kohlenstoff-Filamenten speziell geeignete Vorrichtungen
8
Künstliche Verbundfäden, d.h. Bi- oder Multikomponentenfäden oder dgl.; deren Herstellung
04
aus synthetischen Polymeren
06
mit wenigstens einer Olefinpolymerisat-Komponente
D Textilien; Papier
03
Weberei
D
Gewebe; Webverfahren; Webmaschinen
15
Gewebe, gekennzeichnet durch das Material oder die Zusammensetzung des Garnes oder anderer verwendeter Kett- oder Schusselemente
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
D
Mechanische Verfahren oder Vorrichtungen für die Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern
5
Bildung von Filamenten, Spinnfasern oder dgl.
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
D
Mechanische Verfahren oder Vorrichtungen für die Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern
5
Bildung von Filamenten, Spinnfasern oder dgl.
08
Verfahren zum Spinnen aus der Schmelze
098
unter gleichzeitigem Strecken
D Textilien; Papier
01
Natürliche oder künstliche Fäden oder Fasern; Spinnen
D
Mechanische Verfahren oder Vorrichtungen für die Herstellung von künstlichen Fäden, Filamenten, Fasern, Borsten oder Bändern
5
Bildung von Filamenten, Spinnfasern oder dgl.
18
mittels drehender Spinndüsen
Anmelder:
THE NORTH FACE APPAREL CORP. [US/US]; 3411 Silverside Road Wilmington, DE 19810, US
Erfinder:
AGHANOURI, Abolfazl; US
Vertreter:
RIESEN, Michael, J.; US
Prioritätsdaten:
15/877,97923.01.2018US
62/450,95926.01.2017US
Titel (EN) INFRARED RADIATION TRANSPARENT SUBSTRATES AND SYSTEMS AND METHODS FOR CREATION AND USE THEREOF
(FR) SUBSTRATS TRANSPARENTS AU RAYONNEMENT INFRAROUGE, SYSTÈMES ET PROCÉDÉS DE CRÉATION ET D'UTILISATION ASSOCIÉS
Zusammenfassung:
(EN) Substrates with transparency to infrared body radiation and opacity in the visible light spectrum are provided and systems and methods for creation thereof are provided. The IR radiation transparent substrate is IR radiation transparent and visible light opaque with enough breathability and softness to make it suitable for use in garments for body thermal regulation. Further, the IR radiation transparent substrate is created utilizing nanofiber technology to form specific sized micro pores between the nanofibers.
(FR) L’invention concerne des substrats présentant une transparence au rayonnement de corps infrarouge et une opacité dans le spectre de la lumière visible, et des systèmes et des procédés de création associés. Le substrat transparent au rayonnement IR est transparent au rayonnement IR et est opaque à la lumière visible, il présente une respirabilité et une souplesse suffisantes pour qu’il convienne à une utilisation dans des vêtements destinés à la régulation thermique corporelle. En outre, le substrat transparent au rayonnement IR est créé à l'aide d'une technologie de nanofibres pour former des micropores de taille spécifique entre les nanofibres.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)