Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018138184) VERFAHREN ZUM EINSPEISEN EINES ELEKTRISCHEN WECHSELSTROMES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/138184 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/051777
Veröffentlichungsdatum: 02.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 25.01.2018
IPC:
H02J 3/38 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
38
Anordnungen zur Parallelspeisung eines einzelnen Netzes durch zwei oder mehr Generatoren, Umformer oder Transformatoren
Anmelder:
WOBBEN PROPERTIES GMBH [DE/DE]; Borsigstraße 26 26607 Aurich, DE
Erfinder:
HEYEN, Christian; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
SCHÖLING, Dr. Ingo; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 101 359.825.01.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR FEEDING IN AN ELECTRICAL ALTERNATING CURRENT
(FR) PROCÉDÉ POUR L'INJECTION D'UN COURANT ÉLECTRIQUE ALTERNATIF
(DE) VERFAHREN ZUM EINSPEISEN EINES ELEKTRISCHEN WECHSELSTROMES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for feeding an electrical alternating current into an electrical supply grid by means of a wind energy installation, and the wind energy installation comprises at least one inverter having an inverter output for providing an electrical inverter current, and the at least one inverter is coupled at the inverter output thereof to an active filter in order to filter the inverter current provided at the inverter output and thereby to provide a filtered alternating current for feeding into the electrical supply grid, comprising the following steps: providing the electrical inverter current at the inverter output by means of switching actions of at least one switch of the inverter, detecting the switching actions of the inverter and controlling the active filter depending on the detected switching actions in order to filter the inverter current provided at the inverter output and thereby to produce the filtered alternating current.
(FR) L’invention concerne un procédé pour l’injection d’un courant électrique alternatif dans un réseau d‘alimentation électrique au moyen d’une éolienne, et l’éolienne comprenant au moins un onduleur avec une sortie d’onduleur pour la fourniture d’un courant électrique alternatif d’onduleur et l’onduleur étant couplé par sa sortie à un filtre actif, pour filtrer le courant d’onduleur fourni à la sortie de l’onduleur et fournir ainsi un courant alternatif filtré pour l’injection dans le réseau d’alimentation électrique, comprenant les étapes : de fourniture du courant électrique alternatif de coupleur à la sortie de l’onduleur par des opérations de commutations d’au moins un commutateur de l’onduleur, de détection des opérations de commutation de l’onduleur et de commande du filtre actif en fonction des opérations de commutation détectées, pour filtrer le courant alternatif de l’onduleur fourni et ainsi générer un courant alternatif filtré.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Einspeisen eines elektrischen Wechselstromes in ein elektrisches Versorgungsnetz mittels einer Windenergieanlage, und die Windenergieanlage umfasst wenigstens einen Wechselrichter mit einem Wechselrichterausgang zum Bereitstellen eines elektrischen Wechselrichterstromes und der wenigstens eine Wechselrichter ist an seinem Wechselrichterausgang mit einem aktiven Filter gekoppelt, um den an dem Wechselrichterausgang bereitgestellten Wechselrichterstrom zu filtern und dadurch einen gefilterten Wechselstrom zum Einspeisen in das elektrische Versorgungsnetz bereitzustellen, umfassend die Schritte: Bereitstellen des elektrischen Wechselrichterstromes am Wechselrichterausgang durch Schalthandlungen wenigstens eines Schalters des Wechselrichters, Erfassen der Schalthandlungen des Wechselrichters und Steuern des aktiven Filters in Abhängigkeit der erfassten Schalthandlungen, um den am Wechselrichterausgang bereitgestellten Wechselrichterstrom zu filtern und dadurch den gefilterten Wechselstrom zu schaffen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)