Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018137874) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON DIHYDROLIPONSÄURE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/137874 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/084511
Veröffentlichungsdatum: 02.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 22.12.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 12.07.2018
IPC:
C07C 323/52 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
323
Thiole, Sulfide, Hydropolysulfide oder Polysulfide, die mit Halogen-, Sauerstoff- oder Stickstoffatomen oder mit Schwefelatomen, die nicht Teil von Thiogruppen sind, substituiert sind
50
Thiogruppen und Carboxylgruppen enthaltend, die an dasselbe Kohlenstoffgerüst gebunden sind
51
wobei die Schwefelatome der Thiogruppen an acyclische Kohlenstoffatome des Kohlenstoffgerüsts gebunden sind
52
wobei das Kohlenstoffgerüst acyclisch und gesättigt ist
Anmelder:
ALZCHEM TROSTBERG GMBH [DE/DE]; Dr.-Albert-Frank-Straße 32 83308 Trostberg, DE
Erfinder:
SCHNAPPERELLE, Ingo; DE
WINKLER, Stephan; DE
SANS, Jürgen; DE
THALHAMMER, Franz; DE
Vertreter:
WEICKMANN & WEICKMANN PARTMBB; Postfach 860 820 81635 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 000 811.628.01.2017DE
Titel (EN) PROCESS FOR THE PRODUCTION OF DIHYDROLIPOIC ACID
(FR) PROCÉDÉ DE PRÉPARATION D’ACIDE DIHYDROLIPOÏQUE
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON DIHYDROLIPONSÄURE
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a multi-step process for the production of dihydrolipoic acid, which can particularly be carried out as a one-pot reaction and without isolation of intermediates.
(FR) La présente invention concerne un procédé en plusieurs étapes pour la préparation d'acide dihydrolipoïque pouvant être mis en œuvre en particulier sous la forme d'un procédé monotope et sans isolement de produits intermédiaires.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein mehrstufiges Verfahren zur Herstellung von Dihydroliponsäure, das insbesondere in Form eines Eintopfverfahrens und ohne Isolierung von Zwischenprodukten durchgeführt werden kann.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)