Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018137783) EXPANSIONSEINHEIT ZUM EINBAU IN EINEN KÄLTEMITTELKREISLAUF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/137783 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/051943
Veröffentlichungsdatum: 02.08.2018 Internationales Anmeldedatum: 30.01.2017
IPC:
F25B 11/02 (2006.01) ,F25B 1/10 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
11
Kompressionsmaschinen, -anlagen oder -verfahren mit Antrieb durch Turbinen, z.B. Gasturbinen
02
als Expansionsmaschinen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
1
Kompressionsmaschinen, -anlagen oder -verfahren mit nichtumkehrbarem Kreislauf
10
mit mehrstufiger Verdichtung
Anmelder:
BITZER KÜHLMASCHINENBAU GMBH [DE/DE]; Eschenbrünnlestrasse 15 71065 Sindelfingen, DE
Erfinder:
KARBINER, Julian; DE
JAVERSCHEK, Oliver; DE
NICKL, Jörg; DE
Vertreter:
HOEGER, STELLRECHT & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Uhlandstrasse 14 c 70182 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) EXPANSION UNIT FOR INSTALLATION IN A REFRIGERANT CIRCUIT
(FR) UNITÉ D'EXPANSION A INTÉGRER DANS UN CIRCUIT DE RÉFRIGÉRATION
(DE) EXPANSIONSEINHEIT ZUM EINBAU IN EINEN KÄLTEMITTELKREISLAUF
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an expansion unit for installation in a refrigerant circuit comprising an expansion system having: a supercooling unit for supercooling a mass flow of a refrigerant fed to the expansion unit; an expansion-compression unit comprising an expander stage and a compressor stage; a branch which separates off a supercooling mass flow from a total mass flow fed to the expansion unit and is connected to a feed line which conducts the supercooling mass flow to an input of the supercooling unit; an expansion member which expands the supercooling mass flow to a supercooling pressure; a connecting line which feeds the supercooling mass flow exiting from the supercooling unit to the compression stage which for its part compresses the supercooling mass flow to a high return pressure; and an electrically operating controller which senses an ambient temperature and/or a temperature of the mass flow of the refrigerant fed to the expansion unit and/or to the expander stage and, in accordance with this temperature, sets an input pressure of the expansion unit or of the expansion-compression unit by controlling the supercooling mass flow by means of the expansion member actuated electrically by the controller.
(FR) L’invention concerne une unité d'expansion à intégrer dans un circuit de réfrigération, comprenant un système d'expansion ayant une unité de sous-refroidissement pour le sous-refroidissement d’un courant massique de fluide frigorigène amené à l‘unité de dilatation, une unité d’expansion et de compression comprenant un étage expanseur et un étage compresseur avec une jonction, laquelle prélève un courant massique de sous-refroidissement d’un courant massique total amené à l’unité d’expansion et est connectée à une conduite d’amenée qui amène le courant massique de sous-refroidissement à une entrée de l’unité de sous-refroidissement, un organe d’expansion, lequel expanse le courant massique de sous-refroidissement à une pression de sous-refroidissement, une conduite de raccordement, laquelle amène le courant massique de sous-refroidissement sortant de l’unité de sous-refroidissement vers l’étage de compression, lequel comprime à son tour le courant massique de sous-refroidissement à une haute pression de retour, ainsi qu’une commande à actionnement électrique, laquelle saisit une température ambiante et/ou une température du courant massique du fluide frigorigène amené à l’unité d’expansion et/ou à l’étage expanseur et règle, en fonction de cette température, une pression d’entrée de l’unité d’expansion ou de l’unité d’expansion et de compression par la commande du courant massique de sous-refroidissement au moyen de l’organe d’expansion commandé électriquement par la commande.
(DE) Die Erfindung betriffteine Expansionseinheit zum Einbau in einen Kältemittelkreislauf umfassend ein Expansionssystem mit einer Unterkühlungseinheitzum Unterkühlen eines der Expansionseinheit zugeführten Massenstroms eines Kältemittels, mit einer Expansionskompressionseinheit umfassend eine Expanderstufe und eine Kompressorstufe, mit einer Verzweigung, welche von einem der Expansionseinheit zugeführten Gesamtmassenstrom einen Unterkühlungsmassenstrom abzweigt und mit einer Zuleitung verbunden ist, die den Unterkühlungsmassenstrom zu einem Eingang der Unterkühlungseinheit führt, mit einem Expansionsorgan, welches den Unterkühlungsmassenstrom auf einen Unterkühlungsdruck expandiert, mit einer Verbindungsleitung, welche den aus der Unterkühlungseinheit austretenden Unterkühlungsmassenstrom der Kompressionsstufe zuführt, die ihrerseits den Unterkühlungsmassenstrom auf einen Rückführungshochdruck verdichtet, sowie mit einer elektrisch arbeitenden Steuerung, welche eine Umgebungstemperatur und/oder eine Temperatur des der Expansionseinheit und/oder der Expanderstufe zugeführten Massenstroms des Kältemittels erfasst und entsprechend dieser Temperatur einen Eingangsdruck der Expansionseinheit oder der Expansionskompressionseinheit durch Steuerung des Unterkühlungsmassenstroms mittels des von der Steuerung elektrisch angesteuerten Expansionsorgans einstellt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)