Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018134126) SPEICHER ZUM SPEICHERN EINER FLÜSSIGKEIT UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DES SPEICHERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/134126 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/050721
Veröffentlichungsdatum: 26.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 12.01.2018
IPC:
F24H 4/04 (2006.01) ,F24H 1/18 (2006.01) ,F28D 1/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
H
Erhitzer für flüssige oder gasförmige Stoffe, z.B. Wasser- oder Lufterhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung, allgemein
4
Erhitzer für flüssige oder gasförmige Stoffe unter Verwendung von Wärmepumpen
02
Flüssigkeitserhitzer
04
Speichererhitzer
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
H
Erhitzer für flüssige oder gasförmige Stoffe, z.B. Wasser- oder Lufterhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung, allgemein
1
Wassererhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung, z.B. Heißwasserbereiter, Durchlauferhitzer, Heißwasserspeicher
18
Wasserspeicher, -erhitzer
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
D
Wärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
1
Wärmetauscher mit feststehenden Wärmetauschkanälen für nur eines der Wärmetauschmittel, wobei die Mittel je eine Seite der Kanalwand berühren, in denen das andere Wärmetauschmittel eine große Fluidmasse ist, z.B. Heizkörper für Wohnungen oder Kraftfahrzeuge
06
mit Wärmetauschkanälen, die einen Teil der die Fluidmasse einfassenden Wand bilden oder an dieser Wand angebracht sind
Anmelder:
STIEBEL ELTRON GMBH & CO.KG [DE/DE]; Dr.-Stiebel-Straße 33 37603 Holzminden, DE
Erfinder:
NOLTE, Hubert; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
VON VOPELIUS, Max; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 000 360.217.01.2017DE
Titel (EN) ACCUMULATOR FOR STORING A LIQUID, AND METHOD FOR PRODUCING THE ACCUMULATOR
(FR) RÉSERVOIR POUR LE STOCKAGE D'UN LIQUIDE ET PROCÉDÉ POUR LA FABRICATION DU RÉSERVOIR
(DE) SPEICHER ZUM SPEICHERN EINER FLÜSSIGKEIT UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DES SPEICHERS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an accumulator (100), in particular a service water accumulator, which has a tank with a cylindrical wall (103), a base (104), and a cover (105). The wall (103), the base (104), and the cover (105) form an accumulator volume (102) for storing the liquid (101). The wall (103) extends from a mounting (106) of the cover (105) to at least the deepest point (104) of the accumulator volume (102), and the diameter D1, D2 of the wall (103) remains constant or increases from the mounting (106) of the cover to the deepest point (107) of the accumulator volume (102). Additionally, the accumulator has a heat exchanging element (111) for exchanging heat with the liquid (101) within the accumulator volume (102).
(FR) La présente invention concerne un réservoir (100), en particulier un accumulateur d'eau sanitaire, qui comprend un réservoir avec une paroi cylindrique (103), un fond (104) et un couvercle (105), la paroi (103), le fond (104) et le couvercle (105) formant un volume de stockage (102) pour le stockage du liquide (101). La paroi (103) se développe d'une fixation (106) du couvercle (105) jusqu'à au moins un point le plus bas (104) du volume de stockage (102), le diamètre D1, D2 de la paroi (103) restant égal ou augmentant de la fixation (106) du couvercle jusqu'au point le plus bas (107) du volume de stockage (102). Le réservoir comprend en outre un élément d'échange de chaleur (111) pour l'échange de chaleur avec le liquide (101) à l'intérieur du volume de stockage (102).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft einen Speicher (100), insbesondere einen Brauchwasserspeicher, der einen Tank mit einer zylinderförmigen Wandung (103), einem Boden (104) und einem Deckel (105) aufweist, wobei die Wandung (103), der Boden (104) und der Deckel (105) ein Speichervolumen (102) zum Speichern der Flüssigkeit (101) bilden. Die Wandung (103) erstreckt sich von einer Befestigung (106) des Deckels (105) bis wenigstens zu einem tiefsten Punkt (104) des Speichervolumens (102), wobei der Durchmesser D1, D2 der Wandung (103) von der Befestigung (106) des Deckels bis zum tiefsten Punkt (107) des Speichervolumens (102) gleichbleibt oder zunimmt. Weiter weist der Speicher ein Wärmetauschelement (111) zum Austausch von Wärme mit der Flüssigkeit (101) innerhalb des Speichervolumens (102) auf.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)