Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018132851) SITZ-STEH-TISCH
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/132851 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2018/000004
Veröffentlichungsdatum: 26.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 23.01.2018
IPC:
A47B 9/02 (2006.01) ,A47B 9/12 (2006.01) ,A47B 9/20 (2006.01) ,A47B 13/06 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
9
Tische mit in der Höhe verstellbaren Platten
02
mit Gewichtsausgleich, z.B. durch Federn, durch Gegengewichte
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
9
Tische mit in der Höhe verstellbaren Platten
12
mit biegsamen Einstellvorrichtungen für die Höhe, z.B. Seilen, Ketten
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
9
Tische mit in der Höhe verstellbaren Platten
20
mit teleskopischen Führungen
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
B
Tische; Pulte; Büromöbel; Schränke; Kommoden; allgemeine Einzelheiten von Möbeln
13
Einzelheiten von Tischen oder Pulten
02
Untergestelle
06
aus Metall
Anmelder:
NEUDOERFLER OFFICE SYSTEMS GMBH [AT/AT]; Kom.- Rat Karl Markon-Straße 530 7201 Neudörfl, AT
Erfinder:
NEUBAUER, Manfred; AT
NEUBAUER, Michael; AT
Prioritätsdaten:
A 19/201723.01.2017AT
Titel (EN) SIT-STAND TABLE
(FR) BUREAU ASSIS-DEBOUT
(DE) SITZ-STEH-TISCH
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a sit-stand table having four telescoping legs, the upper leg sections (15) of which table are rigidly connected to a central cross member (2), wherein movement of an elastic spring (57) is movement-coupled by traction means (21, 22) to relative movement between the upper leg sections (15) and lower leg sections (16). The cross member (2) is rigidly connected to each of the individual upper leg sections (15) by a lateral support (33) and by a diagonal strut (34). The traction means (21, 22) extend through the diagonal strut (34), which is designed as a hollow profile.
(FR) La présente invention concerne un bureau assis-debout muni de quatre piétements télescopiques et dont les parties supérieures de piétement (15) sont raccordées rigidement à une traverse centrale (2), le déplacement d’un ressort élastique (57), étant couplé de manière mobile par des moyens de traction (21, 22), à un déplacement relatif entre les parties de piétement supérieures (15) et les parties de piétement inférieures (16). La traverse (2) est raccordée rigidement aux parties de piétement supérieures (15) individuelles respectivement à l'aide d'un longeron (33) mais aussi à l'aide d'une entretoise diagonale (34). Les moyens de traction (21, 22) traversent l'entretoise diagonale (34) qui est conçue sous la forme d'un profilé creux.
(DE) Die Erfindung betrifft einen Sitz-Steh-Tisch mit vier teleskopierbaren Beinen, dessen obere Beinteile (15) starr mit einem zentralen Querträger (2) verbunden sind, wobei durch Zugmittel (21, 22) Bewegung einer elastischen Feder (57) mit Relativbewegung zwischen den oberen Beinteilen (15) und unteren Beinteilen (16) bewegungsgekoppelt ist. Der Querträger (2) ist mit den einzelnen oberen Beinteilen (15) jeweils über einen Seitenträger (33) starr verbunden, als auch über eine Diagonalstrebe (34). Die Zugmittel (21, 22) verlaufen durch die Diagonalstrebe (34), welche als Hohlprofil ausgebildet ist, hindurch.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)