Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018130997) FIRE BARRIER PASS-THROUGH DEVICE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/130997 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2018/050232
Veröffentlichungsdatum: 19.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 15.01.2018
IPC:
A62C 2/06 (2006.01) ,F16L 5/04 (2006.01) ,A62C 3/16 (2006.01) ,H02G 3/22 (2006.01) ,C09K 21/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
62
Lebensrettung; Feuerbekämpfung
C
Feuerbekämpfung
2
Feuerverhütung oder Verhüten der Brandausbreitung
06
Physikalische Feuersperren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
5
Mauer- oder Wanddurchführungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre
02
Abdichten
04
Herstellung einer feuerhemmenden Durchführung
A Täglicher Lebensbedarf
62
Lebensrettung; Feuerbekämpfung
C
Feuerbekämpfung
3
Feuerverhütung, Verhüten der Brandausbreitung oder Feuerlöschung an besonderen Brandobjekten oder -stellen
16
in elektrischen Anlagen, z.B. Kabelkanälen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3
Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
22
Installation von Kabeln oder Leitungen durch Wände, Fußböden oder Decken, z.B. in Gebäuden
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Feuerfeste Materialien
Anmelder:
PROMAT AUSTRALIA PTY LTD [AU/AU]; 1 Scotland Road Mile End South Adelaide, SA 5031, AU
Erfinder:
DABROWSKI, Darius; AU
WAKEFIELD, Deon; AU
PORTER, Raymond; AU
Prioritätsdaten:
72830616.01.2017NZ
Titel (EN) FIRE BARRIER PASS-THROUGH DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE PASSAGE COUPE-FEU
Zusammenfassung:
(EN) Known fire barrier pass-through devices are often constructed from metal and in the event of a fire, the metal will conduct the heat of the fire throughout the device, which poses a fire hazard for any combustible materials that contact the device. The present invention relates to fire barrier pass-through device for extending between a first side and a second opposing side of a building partition comprising at least a two- part thermally conductive casing comprising a first part and a second part separated by a thermal gap that inhibits conduction of thermal energy between the first part and the second part.
(FR) Les dispositifs de passage coupe-feu connus sont souvent construits à partir de métal et en cas d'incendie, le métal conduit la chaleur du feu dans tout le dispositif, ce qui présente un risque d'incendie pour tous les matériaux combustibles qui entrent en contact avec le dispositif. La présente invention concerne un dispositif de passage coupe-feu destiné à s'étendre entre un premier côté et un second côté opposé d'une cloison de bâtiment comprenant au moins un boîtier thermoconducteur en deux parties comprenant une première partie et une seconde partie séparées par un espace thermique qui empêche la conduction d'énergie thermique entre la première partie et la seconde partie.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)