Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018130515) DOPPELSEITIGER TASTER MIT TOUCHFUNKTION
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/130515 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/050439
Veröffentlichungsdatum: 19.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 09.01.2018
IPC:
G06K 19/073 (2006.01) ,H01H 13/702 (2006.01)
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
K
Erkennen von Daten; Darstellen von Daten; Aufzeichnungsträger; Handhabung von Aufzeichnungsträgern
19
Aufzeichnungsträger für Maschinen, bei denen mindestens ein Teil zur Aufnahme von digitalen Markierungen bestimmt ist
06
gekennzeichnet durch die Art der digitalen Markierung, z.B. Form der Markierung, Art, Code
067
Aufzeichnungsträger mit leitenden Markierungen, gedruckten Schaltungen oder Halbleiter-Schaltkreiselementen, z.B. Kredit- oder Identitätskarten
07
mit integrierten Schaltkreisbausteinen
073
Spezialanordnungen für Schaltkreise, z.B. zum Schutz des Identifikationscodes im Speicher
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
13
Schalter mit geradlinig bewegbarem Betätigungsteil oder Teilen, die nur zum Drücken oder Ziehen in einer Richtung ausgebildet sind, z.B. Druckknopfschalter
70
mit einer Vielzahl von Betätigungsgliedern, die mit verschiedenen Kontaktsätzen verbunden sind, z.B. Tastatur
702
mit Kontakten auf Lagen oder Schichten einer Mehrschichtanordnung aufgebracht oder in diese eingeformt sind, z.B. Membran- bzw. Folienschalter
Anmelder:
KHALED ASEF, Mohammad [AT/AT]; AT
Erfinder:
KHALED ASEF, Mohammad; AT
STÖTTINGER, Ernst; AT
JILCH, Valentin; AT
Vertreter:
SCHWARZ & PARTNER PATENTANWÄLTE; Wipplingerstrasse 30 1010 Wien, AT
MARGOTTI, Herwig; AT
Prioritätsdaten:
17150949.011.01.2017EP
Titel (EN) DOUBLE-SIDED BUTTON WITH A TOUCH FUNCTION
(FR) BOUTON-POUSSOIR DOUBLE FACE À FONCTION TACTILE
(DE) DOPPELSEITIGER TASTER MIT TOUCHFUNKTION
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a button (1) comprising a first switch contact (2) and a second switch contact (3) which are mutually spaced and parallel to each other. The first switch contact (2) is designed to establish an electric line connection with the second switch contact (3) when force is applied. The button (1) comprises a third switch contact (4) which is spaced from the second switch contact (3) and is arranged on a side opposite the first switch contact (2) in a parallel manner. The third switch contact (4) is designed to establish an electric line connection with the second switch contact (3) when force is applied. The button (1) additionally comprises an analysis unit (6) which is designed to additionally operate the first (2) and/or third switch contact (4) as a capacitive or inductive touch sensor.
(FR) L'invention concerne un bouton-poussoir (1) comprenant un premier contact de commutation (2) et un deuxième contact de commutation (3) disposés à distance l'un de l'autre et parallèlement l'un par rapport à l'autre. Le premier contact de commutation (2) est conçu pour créer une liaison électrique avec le deuxième contact de commutation (3) sous l'action d'une force. Ce bouton-poussoir (1) comprend un troisième contact de commutation (4) qui est disposé à distance du deuxième contact de commutation (3) et parallèlement à celui-ci sur une face opposée au premier contact de commutation (2). Ce troisième contact de commutation (4) est conçu pour créer une liaison électrique avec le deuxième contact de commutation (3) sous l'action d'une force. Le bouton-poussoir (1) selon l'invention comporte en outre une unité d'évaluation (6) conçue pour faire fonctionner le premier (2) et/ou le deuxième contact de commutation (4) également en tant que capteur de contact capacitif ou inductif.
(DE) Taster (1), umfassend einen ersten Schaltkontakt (2) und einen zweiten Schaltkontakt (3), welche voneinander beabstandet und parallel zueinander angeordnet sind. Der erste Schaltkontakt (2) ist ausgebildet, unter Krafteinwirkung eine elektrische Leitungsverbindung mit dem zweiten Schaltkontakt (3) herzustellen. Der Taster (1) umfasst einen dritten Schaltkontakt (4), welcher zum zweiten Schaltkontakt (3) beabstandet und parallel auf einer dem ersten Schaltkontakt (2) gegenüberliegenden Seite angeordnet ist. Der dritte Schaltkontakt (4) ist ausgebildet, unter Krafteinwirkung eine elektrische Leitungsverbindung mit dem zweiten Schaltkontakt (3) herzustellen. Der Taster (1) umfasst weiters eine Auswerteinheit (6), welche ausgebildet ist, den ersten (2) und/oder den dritten Schaltkontakt (4) zusätzlich als kapazitiven oder induktiven Berührungssensor zu betreiben.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)