Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018130424) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES PFLANZENBEHANDLUNGSMITTELS UND VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON PFLANZEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/130424 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/000014
Veröffentlichungsdatum: 19.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 10.01.2018
IPC:
A01N 25/04 (2006.01) ,A01N 61/00 (2006.01) ,A01N 65/00 (2009.01) ,A01N 65/12 (2009.01) ,A01N 65/20 (2009.01) ,A01N 65/22 (2009.01) ,A01P 7/02 (2006.01) ,A01P 7/04 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
25
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, gekennzeichnet durch ihre Form, durch ihre inaktiven Bestandteile oder durch ihre Anwendungsmethoden; Substanzen zur Verringerung der schädlichen Wirkung der aktiven Bestandteile auf andere Organismen als Schädlinge
02
mit Flüssigkeiten als Träger, Verdünnungs- oder Lösungsmittel
04
Dispersionen oder Gele
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
61
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die Substanzen unbekannter oder unbestimmter Zusammensetzung enthalten, z.B. Substanzen, die nur durch die Art und Weise der Wirkung gekennzeichnet sind
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
65
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die Material aus Algen, Flechten, Moosen, höheren Pilzen oder Pflanzen oder deren Extrakten enthalten
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
65
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die Material aus Algen, Flechten, Moosen, höheren Pilzen oder Pflanzen oder deren Extrakten enthalten
08
Magnoliopsida, Dicotyledoneae (Dikotyle, Zweikeimblättrige)
12
Asteraceae oder Compositae (Astern- oder Korbblütengewächse), z.B. Margarite, Wucherblume, Artischocke, Salat, Sonnenblume, Wermut oder Estragon
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
65
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die Material aus Algen, Flechten, Moosen, höheren Pilzen oder Pflanzen oder deren Extrakten enthalten
08
Magnoliopsida, Dicotyledoneae (Dikotyle, Zweikeimblättrige)
20
Fabaceae oder Leguminosae (Schmetterlingsblütler oder Hülsenfrüchtler), z.B. Erbse, Linse, Sojabohne, Klee, Akazie, Lederhülsenbaum, Derris oder Millettia
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
65
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die Material aus Algen, Flechten, Moosen, höheren Pilzen oder Pflanzen oder deren Extrakten enthalten
08
Magnoliopsida, Dicotyledoneae (Dikotyle, Zweikeimblättrige)
22
Lamiaceae oder Labiatae (Lippenblütengewächse), z.B. Thymian, Rosmarin, Helmkräuter, Brunellen, Lavendel, Sesamblatt, Minzen, Melisse, Basilikum oder Salbei
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
P
Biozide Wirkung, Schädlinge vertreibende, Schädlinge anlockende oder Pflanzenwachstum regulierende Wirkung von chemischen Verbindungen oder Mitteln
7
Arthropodizide
02
Akarizide
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
P
Biozide Wirkung, Schädlinge vertreibende, Schädlinge anlockende oder Pflanzenwachstum regulierende Wirkung von chemischen Verbindungen oder Mitteln
7
Arthropodizide
04
Insektizide
Anmelder:
PETRY, Michael [DE/DE]; DE
Erfinder:
PETRY, Michael; DE
PUDE, Ralf; DE
KRASKA, Thorsten; DE
Vertreter:
COHAUSZ HANNIG BORKOWSKI WISSGOTT; Schumannstraße 97-99 40237 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 000 110.310.01.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR PRODUCING A PLANT TREATMENT AGENT AND METHOD FOR TREATING PLANTS
(FR) PROCÉDÉ POUR LA PRÉPARATION D'UN AGENT DE TRAITEMENT DE PLANTES ET PROCÉDÉ POUR LE TRAITEMENT DE PLANTES
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES PFLANZENBEHANDLUNGSMITTELS UND VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON PFLANZEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for producing a plant treatment agent by means of at least one oil agent, wherein a self-drying and/or oxidatively curing oil agent is mixed with water to form an emulsion, which, in particular, forms the plant treatment agent directly or forms a precursor therefor.
(FR) L'invention concerne un procédé pour la préparation d'un agent de traitement de plantes avec utilisation d'au moins un agent huileux, un agent huileux autoséchant et/ou durcissant par oxydation étant mélangé conjointement avec de l'eau en une émulsion, qui, en particulier, forme directement l'agent de traitement de plantes ou un précurseur de celui-ci.
(DE) Verfahren zur Herstellung eines Pflanzenbehandlungsmittels unter Verwendung wenigstens eines Öl-Mittels, wobei ein selbsttrocknendes und/oder oxidativ härtendes Öl-Mittel zusammen mit Wasser zu einer Emulsion vermischt wird, insbesondere die das Pflanzenbehandlungsmittel unmittelbar oder eine Vorstufe hierfür bildet.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)