Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2018126118) SYSTEM FOR CONTROLLING THE APPLICATION OF ENERGY TO A CONSTRUCTION COMPONENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2018/126118 Internationale Anmeldenummer PCT/US2017/068928
Veröffentlichungsdatum: 05.07.2018 Internationales Anmeldedatum: 29.12.2017
IPC:
E04B 1/98 (2006.01) ,B82Y 15/00 (2011.01) ,B82Y 30/00 (2011.01) ,E04B 1/34 (2006.01) ,E04B 1/36 (2006.01) ,E04H 9/02 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
B
Allgemeine Baukonstruktionen; Wände, z.B. Trennwände; Dächer; Geschossdecken; Unterdecken; Isolierungs- oder sonstige Schutzmaßnahmen bei Bauwerken
1
Baukonstruktionen allgemein; Baukonstruktionen, die weder auf Wände, z.B. Trennwände, noch auf Geschossdecken, Unterdecken oder Dächer eingeschränkt sind
62
Isolierungs- oder sonstige Schutzmaßnahmen; Elemente oder Verwendung bestimmter Werkstoffe dafür
92
Schutz gegen sonstige unerwünschte Einflüsse oder Gefahren
98
gegen Schwingungen oder Erschütterungen; gegen mechanische Zerstörungen, z.B. durch Luftangriffe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
82
Nanotechnik
Y
Bestimmter Gebrauch oder bestimmte Anwendung von Nanostrukturen; Messung oder Analyse von Nanostrukturen; Herstellung oder Behandlung von Nanostrukturen
15
Nanotechnologie für eine Wechselwirkung, eine Abtastung oder einen Antrieb, z.B. Quantenpunkte als Marker bei der Eiweißbestimmung oder Molekularmotoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
82
Nanotechnik
Y
Bestimmter Gebrauch oder bestimmte Anwendung von Nanostrukturen; Messung oder Analyse von Nanostrukturen; Herstellung oder Behandlung von Nanostrukturen
30
Nanotechnologie für Werkstoffe oder die Oberflächenwissenschaften, z.B. Nanoverbundwerkstoffe
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
B
Allgemeine Baukonstruktionen; Wände, z.B. Trennwände; Dächer; Geschossdecken; Unterdecken; Isolierungs- oder sonstige Schutzmaßnahmen bei Bauwerken
1
Baukonstruktionen allgemein; Baukonstruktionen, die weder auf Wände, z.B. Trennwände, noch auf Geschossdecken, Unterdecken oder Dächer eingeschränkt sind
34
Außergewöhnliche Baukonstruktionen, z.B. mit aufgehängten oder auskragenden Teilen, die von Masten oder turmähnlichen Bauten, die Aufzüge oder Treppen umschließen, getragen werden; Konstruktionsmerkmale in Bezug auf die elastische Stabilität
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
B
Allgemeine Baukonstruktionen; Wände, z.B. Trennwände; Dächer; Geschossdecken; Unterdecken; Isolierungs- oder sonstige Schutzmaßnahmen bei Bauwerken
1
Baukonstruktionen allgemein; Baukonstruktionen, die weder auf Wände, z.B. Trennwände, noch auf Geschossdecken, Unterdecken oder Dächer eingeschränkt sind
36
Auflager oder ähnliche Unterstützungen, die Bewegungen erlauben
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
H
Gebäude oder ähnliche Bauwerke für besondere Zwecke; Schwimm- oder Planschbäder oder -becken; Masten; Umzäunungen; Zelte oder Schutzdächer allgemein
9
Bauwerke, Bauwerkgruppen oder Schutzunterkünfte, geeignet um abnormalen äußeren Einflüssen, wie kriegerischen Handlungen, Erdbeben oder extremen klimatischen Bedingungen zu widerstehen oder Schutz gegen diese zu bieten
02
Bauwerke, die Erdbeben oder Bodensenkungen widerstehen
Anmelder:
NEWTONOID TECHNOLOGIES, LLC [US/US]; 1113 Aspen Drive Liberty, Missouri 64068, US
Erfinder:
STATON, Fielding B.; US
STRUMPF, David; US
Vertreter:
QUINN, Anna M.; US
POPLIN, A. Justin; US
LAMBRECHTS, Robert J.; US
MACK, Brian R.; US
ANIS, Hissan; US
KNAPP, Jacquelyn D.; US
Prioritätsdaten:
62/441,12730.12.2016US
62/443,27706.01.2017US
Titel (EN) SYSTEM FOR CONTROLLING THE APPLICATION OF ENERGY TO A CONSTRUCTION COMPONENT
(FR) SYSTÈME DE COMMANDE D'APPLICATION D'ÉNERGIE À UN ÉLÉMENT DE CONSTRUCTION
Zusammenfassung:
(EN) A construction component for detecting the application of energy and responding to the energy input wherein a plurality of particles are distributed throughout the component with each particle being configured to sense component state information. The component includes at least one processor configured to receive sensing information from the plurality of particle sensors. The processor configured to receive component state information and to process the information to determine a response to selectively alter attributes of the construction component to affect the behavior of the component. The plurality of particles capable of converting a portion of the energy applied to the construction component into an alternative form of energy, wherein the converted energy is harvested for utilization elsewhere.
(FR) L'invention concerne un élément de construction qui permet de détecter l'application d'énergie et de répondre à l'entrée d'énergie, une pluralité de particules étant distribuées à travers l'élément, chaque particule étant configurée de sorte à détecter des informations d'état d'élément. L'élément comprend au moins un processeur configuré de sorte à recevoir des informations de détection de la pluralité de capteurs de particules. Le processeur est configuré de sorte à recevoir des informations d'état d'élément et à traiter les informations pour déterminer une réponse afin de modifier sélectivement des attributs de l'élément de construction afin d'avoir une incidence sur le comportement de l'élément. La pluralité de particules sont capables de convertir une partie de l'énergie appliquée à l'élément de construction en une forme alternative d'énergie, l'énergie convertie étant captée afin d'être utilisée ailleurs.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)