In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2018122066 - ANORDNUNG MIT EINEM RESORBIERBAREN MATERIAL MIT ANTIBAKTERIELLER WIRKUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2018/122066
Veröffentlichungsdatum 05.07.2018
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2017/083826
Internationales Anmeldedatum 20.12.2017
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 29.10.2018
IPC
A61L 27/04 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
27Materialien für Prothesen oder zum Überziehen von Prothesen
02Anorganische Materialien
04Metalle oder Legierungen
A61L 27/54 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
27Materialien für Prothesen oder zum Überziehen von Prothesen
50Materialien, die durch ihre Funktion oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
54Biologisch aktive Materialien, z.B. therapeutische Substanzen
A61L 27/58 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
27Materialien für Prothesen oder zum Überziehen von Prothesen
50Materialien, die durch ihre Funktion oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
58Materialien, die zumindest teilweise im Körper resorbierbar sind
A61L 31/02 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
31Materialien für andere chirurgische Artikel
02Anorganische Materialien
A61L 31/14 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
31Materialien für andere chirurgische Artikel
14Materialien, die durch ihre Funktion oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
A61L 31/16 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
31Materialien für andere chirurgische Artikel
14Materialien, die durch ihre Funktion oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
16Biologisch aktive Materialien, z.B. therapeutische Substanzen
CPC
A61B 17/06166
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
04for suturing wounds; Holders or packages for needles or suture materials
06Needles ; ; Sutures; Needle-suture combinations; Holders or packages for needles or suture materials
06166Sutures
A61C 8/0012
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
CDENTISTRY; APPARATUS OR METHODS FOR ORAL OR DENTAL HYGIENE
8Means to be fixed to the jaw-bone for consolidating natural teeth or for fixing dental prostheses thereon; Dental implants; Implanting tools
0012characterised by the material or composition, e.g. ceramics, surface layer, metal alloy
A61K 6/70
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
6Preparations for dentistry
70comprising inorganic additives
A61L 17/06
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
LMETHODS OR APPARATUS FOR STERILISING MATERIALS OR OBJECTS IN GENERAL; DISINFECTION, STERILISATION, OR DEODORISATION OF AIR; CHEMICAL ASPECTS OF BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES; MATERIALS FOR BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES
17Materials for surgical sutures or for ligaturing blood vessels
06At least partially resorbable materials
A61L 2300/102
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
LMETHODS OR APPARATUS FOR STERILISING MATERIALS OR OBJECTS IN GENERAL; DISINFECTION, STERILISATION, OR DEODORISATION OF AIR; CHEMICAL ASPECTS OF BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES; MATERIALS FOR BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES
2300Biologically active materials used in bandages, wound dressings, absorbent pads or medical devices
10containing or releasing inorganic materials
102Metals or metal compounds, e.g. salts such as bicarbonates, carbonates, oxides, zeolites, silicates
A61L 2300/104
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
LMETHODS OR APPARATUS FOR STERILISING MATERIALS OR OBJECTS IN GENERAL; DISINFECTION, STERILISATION, OR DEODORISATION OF AIR; CHEMICAL ASPECTS OF BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES; MATERIALS FOR BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES
2300Biologically active materials used in bandages, wound dressings, absorbent pads or medical devices
10containing or releasing inorganic materials
102Metals or metal compounds, e.g. salts such as bicarbonates, carbonates, oxides, zeolites, silicates
104Silver, e.g. silver sulfadiazine
Anmelder
  • MEOTEC GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • KOPP, Alexander
  • D'ELIA, Francesco
  • SMEETS, Ralf
Vertreter
  • FARAGO PATENTANWALTS- UND RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT MBH
Prioritätsdaten
10 2016 125 816.428.12.2016DE
10 2017 204 627.920.03.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ANORDNUNG MIT EINEM RESORBIERBAREN MATERIAL MIT ANTIBAKTERIELLER WIRKUNG
(EN) ASSEMBLY COMPRISING A RESORBABLE MATERIAL HAVING ANTIBACTERIAL ACTIVITY
(FR) DISPOSITIF COMPORTANT UN MATÉRIAU RÉSORBABLE À ACTION ANTIBACTÉRIENNE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Anordnung (1) umfassend mindestens ein Bauteil (2) aus einem resorbierbaren Material mit antibakterieller Wirkung mit einer Form, die ein Aspektverhältnis größer 10 besitzt und wobei das Material eine schnell korrodierende Magnesiumlegierung ist. Die Erfindung betrifft des Weiteren eine Halterungsform (10) mit einer durch die Halterungsform (10) gehaltene Anordnung (1) umfassend mindestens ein Bauteil (2) aus einem resorbierbaren Material mit antibakterieller Wirkung.
(EN) The invention relates to an assembly (1), comprising at least one component (2) made of a resorbable material having antibacterial activity and having a shape that has an aspect ratio greater than 10, wherein the material is a quickly corroding magnesium alloy. The invention further relates to a holding shape (10) having an assembly (1) held by the holding shape (10), said assembly comprising at least one component (2) made of a resorbable material having antibacterial activity.
(FR) L'invention concerne un dispositif (1) comprenant au moins un élément structural (2) constitué d'un matériau résorbable à action antibactérienne présentant une forme dont le rapport de forme est supérieur à 10, ledit matériau se présentant sous la forme d'un alliage à base de magnésium à corrosion rapide. Cette invention concerne en outre une forme de maintien (10) comportant un dispositif (1) maintenu par cette forme de maintien (10), comprenant au moins un élément structural (2) constitué d'un matériau résorbable à action antibactérienne.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten