Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2018121956) WERKZEUGKOMBINATION MIT EINEM MEISSELHALTER UND ZWEI MEISSELN

Pub. No.:    WO/2018/121956    International Application No.:    PCT/EP2017/081017
Publication Date: Fri Jul 06 01:59:59 CEST 2018 International Filing Date: Fri Dec 01 00:59:59 CET 2017
IPC: E01C 23/088
Applicants: WIRTGEN GMBH
Inventors: BUHR, Karsten
JOST, Andreas
LEHNERT, Thomas
HOFRATH, Sebastian
LENZ, Martin
Title: WERKZEUGKOMBINATION MIT EINEM MEISSELHALTER UND ZWEI MEISSELN
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Werkzeugkombination aus einem Meißelhalter, welcher an einer Fräswalze einer Bodenbearbeitungsmaschine befestigbar ist, und zumindest einem vorlaufenden und einem nachlaufenden Meißel, welche an dem Meißelhalter gehalten sind, wobei der nachlaufende Meißel, bezogen auf eine Arbeitsbewegung der Werkzeugkombination bei Einsatz in der Bodenbearbeitungsmaschine, hinter dem vorlaufenden Meißel angeordnet ist und wobei jeder Meißel eine Meißelspitze mit einer Schneide aufweist. Dabei ist es vorgesehen, dass die nachlaufende Meißelspitze des nachlaufenden Meißels zumindest bereichsweise eine größere Härte aufweist als die vorlaufende Meißelspitze des vorlaufenden Meißels. Wartungsbedingte Stillstandzeiten der Bodenbearbeitungsmaschine können so reduziert und der Verlust von Meißeln zumindest verringert werden.